Tesla

Tesla Model Y vorgestellt – der kleine Bruder des X

Tesla, oder besser Elon Musk, hat gestern Abend, das neue Model Y vorgestellt. Das Tesla Model Y ist praktisch der kleine Bruder des Model X. Es handelt sich um einen mittelgroßen SUV, der auf dem Chassis des Model 3 basiert. Er hat jedoch einen viel grösseren Laderaum. Das preisgünstigste Modell wird einen Grundpreis von 39.000 US-Dollar und eine Reichweite von 370 km haben, diese wird jedoch erst 2021 ausgeliefert. Tesla will aber die umfangreicheren Versionen vorher liefern. Preise und Versionen des Tesla Model Y Die Preise des Tesla Model Y…

Mehr lesen

Tesla Model 3 in der Schweiz ab sofort bestellbar!

Wie Tesla Schweiz heute meldet, ist das Model 3 ab sofort mit den „besten verfügbaren Optionen“ in der Schweiz bestellbar. Die Auslieferung soll ab März 2019 beginnen, wenn man heute bestellt. Das sind deshalb verlockende Nachrichten. Dennoch, es werden nur die Modelle „Performance“ und „Long-Range“ angeboten, die wesentlich teurer sind als das sehnlich erwartete Modell mit „Midd-Range Battery“. In den USA soll das „günstigere“ Modell in 4 bis 6 Monaten angeboten werden. Mal sehen wann es in der Schweiz „landet“? Dennoch ist das eine gute Nachricht, denn es zeigt, dass…


Elektroautos 2019 – Übersicht und Ausblick

Rings um den Globus ist ein regelrechter Hype rund um Elektroautos ausgebrochen. In China werden bereits mehr Elektroautos gebaut, als in der gesamten restlichen Welt – sie stellen rund 35 % der gesamten Weltproduktion her. Auch bei elektrischen Bussen und Nutzfahrzeugen ist China bereits führend und verkauft diese zunehmend auch nach Europa und die USA. Die Londoner Busslinien sind bereits zu einem Grossteil mit Elektro-Bussen aus China ausgerüstet. Es ist nur eine Frage der Zeit bis die Hersteller in China auch die westlichen Märkte mit Personenwagen beliefern. Tesla produziert sein…


Wie Elektroautos bei Katastrophen helfen können!

In Florida sind extreme Wetterereignisse seit Jahrhunderten vorprogrammiert und haben stetig zugenommen. Als der Hurrikan «Irma» im September 2017 den Staat traf, blieben etwa 5.8 Millionen Haushalte und Geschäfte tagelang ohne Strom. Die Bewohner standen im «Dunkeln» und mussten bei«tropischer Hitze» ohne Klimaanlagen dort überleben und konnten kaum fliehen. Abgesehen davon funktionierten alle anderen elektrischen Geräte natürlich auch nicht. In einigen Fällen mussten die Menschen bis zu zwölf Tage warten, bis die Stromversorgung vollständig wieder hergestellt war. Was das für jeden Einzelnen bedeutet, kann sich jeder ausmahlen. Herde, Öfen und…


Deutschland liegt bei Elektroautos hinter der Welt zurück

Absatztrends in wichtigen globalen Automobilmärkten 1.-3. Quartal 2018 China ist weltweiter Leitmarkt für Elektrofahrzeuge mit hohen Wachstumsraten Auch in den USA steigen die Neuzulassungen erheblich In Norwegen ist fast jede zweite Neuzulassung ein E-Fahrzeug Deutschland erreicht nur einen geringen Elektroauto-Marktanteil Kernaussagen zu globalen Absatztrends von Elektrofahrzeugen Die Elektromobilität nimmt 2018 in wichtigen globalen Märkten weiter an Fahrt auf, wobei neue Automobilhersteller zunehmend relevante Marktanteile gewinnen. China und Norwegen festigen ihre Position als Leitmärkte und Ausnahmeerscheinungen der E-Mobilität. In Deutschland liegt die Wachstumsraten, hinsichtlich der Zahl neu zugelassener Elektroautos, im Mittelfeld,…


Was verbraucht eine Tesla Supercharger Ladestation?

Massiver Ausbau von Ladestationen durch Tesla Tesla baut sein Ladestationsnetz weltweit massiv aus. Überall entstehen neue Installationen mit einer grossen Anzahl Supercharger Ladestationen an denen Teslafahrer ihre Fahrzeuge, zum Teil noch kostenlos, aber auf jeden Fall schnell aufladen können. Neue Lade-Tankstellen werden heute mit einer Vielzahl an Superchargern (12, 24, 48 oder mehr) ausgestattet. Zunehmend werden diese Anlagen auch mit Shops, Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und anderen Dingen versehen. So das die Fahrer und Beifahrer sich in der Ladezeit mit anderen Dingen beschäftigen können. Meeting-Center, Restaurants und Shopping Es werden auch zunehmend…



Der ultimative Routenplaner für Tesla’s – EV Trip Planner

Für Tesla Fahrzeuge gibt es schon viele Ladestationen in Europa und Nord-Amerika. Trotzdem unterscheiden sie sich in einfache Stationen bei denen der Ladevorgang lange dauert und Supercharge-Stationen in der die Volladung sehr schnell geht. Je nach dem wie viel Zeit man auf seinen Reisen für Essen oder Übernachtung hat, kann man die Ladezeiten mit einplanen. Oft klappt das ganz gut und man merkt kaum einen Unterschied zwischen Verbrennungsmotor oder Elektroauto auf seiner Reise.Trotzdem ist es ganz gut, wenn man einen Routenplaner hat der genau angeben kann wo Ladestationen mit welcher…



Tesla Software – Update 8.0

Mehr Sicherheit, mehr intuitive Funktionen – Tesla’s Software Update 8.0 Das Software Update 8.0 beinhaltet eine gründliche Überarbeitung des Tesla Touchscreens. Es kombiniert eine modernisierte Benutzeroberfläche mit funktionellen Verbesserungen für Media Player, Autopilot, Karten und Routenplanung. Intuitiver Media-Player Der Media-Player wurde gründlich überarbeitet und bietet zusätzliche Personalisierungsoptionen, so dass Ihre favorisierte Musikauswahl direkt für Sie zur Auswahl steht. Insbesondere ist hier die verbesserte Suchfunktion zu nennen. Damit können Sie zielgerichteter suchen und direkt auf Internet-Radio, Live-Sender und Podcasts mit Ihrem Wunschprogramm zugreifen. Sprachsteuerung Auch die Sprachsteuerung bietet durch verbesserte Struktur…


Tesla Energy – Mehr als ein Elektroauto

Die Welt verbraucht jährlich 20 Billionen kWh Energie. Das ist genug, um ein Einfamilienhaus 1,8 Milliarden Jahre lang zu versorgen oder einem Kernkraftwerk 2.300 Jahre lang Energie zu liefern (oder die Falcon 9-Rakete 17 Millionen Mal starten zu lassen). Ein Drittel des Gesamtverbrauchs an fossiler Energie in den USA entfällt auf den Verkehr, ein weiteres Drittel auf die Stromerzeugung. Allein die US-amerikanischen Stromversorger produzieren dabei über 2 Milliarden Tonnen CO2 – das entspricht dem Verbrennen von 825 Millionen Kubikmetern Gas. Laut Angaben der Umweltbehörde EPA wären in den USA 65…


Tesla vs. Qantas

Die berühmte Automarke Tesla ist bekannt für herausragendes Marketing. So mussten schon oft ihre Fahrzeuge Vergleichstest gegen andere bestehen. Ob durch Schnee und Eis Durchhaltetests in Alaska oder Beschleunigungsfahrten gegen Drag-Racer in Kalifornien. Tesla möchte damit beweisen, dass ihre Fahrzeuge mit herkömmlichen Autos mithalten, ja sie sogar schlagen können. Obwohl sie „nur“ mit Elektromotoren angetrieben werden. Jetzt hat Tesla in Australien einen spektakulären Test gegen eine Boing 737 der Fluggesellschaft Qantas durchgeführt. Ein Tesla S wurde in einem Beschleunigungsrennen auf einem Flughafen gegen eine Boing 737 eingesetzt. Mit einer Beschleunigung…