Oldtimer

33. Auto Zürich Car Show: 31. Oktober bis 3. November 2019 in der Messe Zürich

Die Auto Zürich stemmt sich gegen den aktuellen Trend und kann in 2019 mehr Aussteller und einen neuen Premieren-Rekord verzeichnen Im Gegensatz zu den rückläufigen Ausstellerzahlen an den internationalen Automobilmessen steht die Auto Zürich in diesem Jahr so stark wie selten da. Mit BMW, Mercedes-Benz und Mini kehren drei der beliebtesten Automobil-Marken der Schweiz zurück zur Auto Zürich. Zudem erwartet Besucher in diesem Jahr ein neuer Rekord in Form von 40 Schweizer Premieren; mit dabei sind Audi RS6, Land Rover Defender, Porsche Taycan und VW ID 3. Während die namhaften…

Mehr lesen

Audi Tradition feiert Motorrad-Premiere auf historischer Strecke

Ingolstadt, 3. Juni 2016 – Mehr als 20.000 Zuschauer werden erwartet, wenn sich vom 10. bis 12. Juni die Fans historischer Renn-Motorräder bei der „ADAC Sachsenring Classic“ in Hohenstein-Ernstthal treffen. Audi Tradition präsentiert im Rahmen der grössten deutschen Veranstaltung dieser Art ein ganz besonderes Zweirad aus der mehr als 100-jährigen Unternehmensgeschichte – eine DKW UL 500 von 1937. Das Besondere: Hierbei handelt es sich um einen kompletten Neuaufbau. Audi zeigt bei „ADAC Sachsenring Classic“ neu aufgebaute DKW UL 500 aus dem Jahr 1937 Ebenfalls am Start: Hans-Joachim Stuck im Audi…


Mercedes-Benz G-Klasse hält sich wacker

Happy Birthday liebe G-Klasse! Mercedes feiert den 35. Geburtstag seiner G-Klasse mit Neuem und Altbewährtem. „G“ steht dabei für „Gelände“. Geländewagen von Mercedes Benz machen bei jedem Abenteuer mit. Sie zeichnen sich heute wie damals durch eine gesunde Basis aus einem kastigen Rahmen und geschlossenen Längsprofilen für eine höhere Stabilität aus. Erprobtes setzt sich durch Die G-Klasse bietet nicht nur viel Komfort im Gelände. Die eckige Grundform eines Jeeps wird seit 1979 unverändert beibehalten. Die G-Klasse gab es als 2-Sitzer Cabrio, als 3-Türer mit geschlossener Optik und als 5-Türer. Mehr…


November – Winterthur der Oldtimer- und Teilemarkt

Grössere Ausstellungsfläche und viel Automobilgeschichte am Oldtimer- und Teilemarkt Am 15. und 16. November 2014 findet in Winterthur der Oldtimer- und Teilemarkt bereits zum zweiten Mal statt. Organisiert wird die Veranstaltung vom Oldtimer-Enthusiasten Pierino H. Keller von GP Event GmbH. Der Anlass ist mit vielen Attraktionen gespickt und soll den Besuchern einen freudigen Saisonabschluss bieten. Der Oldtimer- und Teilemarkt ist aus kulturhistorischer Sicht ein interessanter Anlass. Das vielseitige Austellungsangebot zeigt die verschiedenen Phasen der Automobilentwicklung. Dieses Jahr wird den Gästen der Renault Juvaquatre vor Augen geführt. Vom Vorkriegsautomobil mit der…