AMG

Nicht nur für Wüsten-Scheichs – der AMG G63

Neuer Auftritt der High-Performance G-Klasse Mit dem neuen Mercedes-AMG G 63 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 299 g/km) erlebt die G-Klasse von Mercedes-AMG die größte Veränderung ihrer Geschichte – und bleibt ihren bewährten Tugenden treu. Seine Alleinstellung unter den Performance-Geländewagen untermauert der G 63 durch den leistungsstarken Antrieb, das neu entwickelte AMG RIDE CONTROL Fahrwerk, die AMG-spezifischen Fahrprogramme und das neue Interieur mit optionalem Widescreen-Cockpit. Die Basis für die AMG-typische Driving Performance auf und abseits befestigter Straßen bilden der 430 kW (585 PS) starke 4,0-Liter-V8-Biturbomotor, der heckbetonte Allradantrieb (40:60) mit drei Differenzialsperren, das extrem schnell…

Mehr lesen

Exklusiver Open-Air-Fahrspaß mal zwei

Exakt sechs Wochen vor dem kalendarischen Frühlingsanfang in Europa schickt Mercedes-Benz seine beiden Roadster SL und SLC mit attraktiven Editions in den automobilen Frühling. Zur Wahl stehen der SLC als RedArt Edition sowie der SL als designo Edition. Während das kompakte SLC Sondermodell die sportliche Dynamik betont, liegt beim SL der Fokus auf Exklusivität und edlem Interieurdesign. Ob mit Einstiegsmotor, Diesel-Antrieb oder als Mercedes-AMG Topmodell: Der SLC lässt sich in allen fünf Motorsierungen als besonders dynamische RedArt Edition bestellen. Die Vierzylindermodelle SLC 180*, SLC 200*, SLC 250 d* und SLC 300* stehen im exklusiven Mattlack…


Offene Driving Performance im Doppelpack

Der neue Mercedes-AMG GT Roadster und Mercedes-AMG GT C Roadster Mercedes-AMG bringt noch mehr frischen Wind in die AMG GT Familie. Kurz nach der Weltpremiere des AMG GT R präsentiert die Sportwagen- und Performance-Marke aus Affalterbach zwei faszinierende Roadster-Varianten des zweisitzigen Sportwagens. Neben dem AMG GT Roadster* bereichert der AMG GT C Roadster* das Portfolio um eine komplett neue Modellvariante. Mit 410 kW (557 PS) Leistung und 680 Nm maximalem Drehmoment bildet der AMG GT C die stärkste Ausprägung der Roadster-Neuheiten und bedient sich darüber hinaus einiger technischer Feinheiten aus…


Großer Preis von Europa 2016 – Sonntag 19.06.2016

Silberpfeile schreiben Geschichte: Sieg beim ersten Grand Prix in Aserbaidschan Nico erzielte den 19. Sieg seiner Formel 1-Karriere und den fünften in dieser Saison. Damit ist er der erste Grand Prix-Sieger auf dem neuen Baku City Circuit Schwieriger Nachmittag für Lewis: Er kämpfte sich von Startplatz zehn nach vorne und beendete das Rennen auf Rang fünf Nico (141) führt die Fahrer-Weltmeisterschaft mit 24 Punkten Vorsprung auf den Zweiten Lewis (117) an MERCEDES AMG PETRONAS (258) liegt mit 81 Punkten Vorsprung auf Ferrari (177) auf Platz eins der Konstrukteurs-Weltmeisterschaft Nico Rosberg…


Großer Preis von Europa 2016 – Samstag 18.06.2016

Hektisches Qualifying in Baku: Gemischtes Ergebnis für die Silberpfeile Nico belegte in allen drei Qualifying-Abschnitten Platz 1 und wurde damit der erste Pole-Sitter auf dem Baku City Circuit. Es ist die 25. Pole Position in seiner Formel 1-Karriere und die dritte in dieser Saison Lewis startet den Europa Grand Prix von Platz 10. Er konnte im Q3 keine gezeitete Runde fahren, nachdem er in Kurve elf die Wand berührt hatte und dabei seine Aufhängung beschädigte Nico fuhr in Q1, Q2 und Q3 jeweils einen Run auf der superweichen Mischung Lewis…


Offen Fahren mit Prestige und Performance

Das neue Mercedes-AMG S 65 Cabriolet Affalterbach. Mit dem neuen S 65 Cabriolet bietet Mercedes-AMG erstmals ein Performance Fahrzeug an, das die beeindruckende Kraft des 6,0‑Liter-V12-Biturbomotors mit dem Genuss des Offenfahrens für vier Passagiere verbindet. 463 kW (630 PS) Leistung, 1000 Newtonmeter maximales Drehmoment, das Sportfahrwerk auf Basis AIRMATIC und die exquisite Ausstattung unterstreichen die Ausnahmestellung des neuen Spitzenmodells der S-Klasse Familie von Mercedes-AMG. Eine neue Dimension des Frischluftgenusses garantieren das automatische Windschutz-System AIRCAP, die Kopfraumheizung AIRSCARF, die beheizbaren Armlehnen und die intelligente Klimasteuerung. Das dreilagige Akustik-Stoffverdeck ist in vier…


Einzigartig: SL 63 AMG Lewis Hamilton und Nico Rosberg gewidmet

Stuttgart – Den überlegenen Gewinn der Formel 1-Weltmeisterschaft feiert Mercedes-Benz mit zwei exquisiten Sondermodellen des SL 63 AMG – persönlich mitgestaltet von Lewis Hamilton und Nico Rosberg. Lewis Hamilton, nach denkwürdigen Zweikämpfen Formel 1-Titelträger der Saison 2014, schlug den farblichen Grundtenor Schwarz vor. Nico Rosberg, sein stärkster Kontrahent bei den diesjährigen Rennen wählte Weiß als farbiges Motto. Beide Modelle fertigt Mercedes-Benz nur 19 Mal. Im Grunde ist jedes Modell der „World Championship 2014 Collector’s Edition“ ein Unikat: Denn jedes einzelne Auto ist durch spezifische Ausstattungsdetails unverwechselbar einem der diesjährigen 19…