ABT

Die volle Ladung für Genf

Der ABT e-Transporter mit komplettem Tuningpaket Das Palexpo-Gelände, auf dem vom 7. bis 17. März 2019 der Auto-Salon stattfindet, liegt nur einen großen Spaziergang vom Genfersee entfernt. Dessen Wasserstand wird vom Kraftwerk Barrage du Seujet reguliert, welches rund 21,1 Millionen kWh/Jahr erzeugt. Mit dieser Menge könnte man die Batterie des neuen ABT e-Transporters mehr als eine halbe Million Mal aufladen bzw. fast 3.000 Mal um die Erde fahren. Er wird auf der Automesse noch vor Produktionsbeginn erstmals in einer Tuningvariante präsentiert – und zwar am Stand 1244 in Halle 1….

Mehr lesen

Eine neue Generation der Performance – der neue ABT RS4 mit 510 PS und 680 Nm

Vor 19 Jahren erschien der erste Audi RS 4 und sorgte mit seinen 381 PS (280 kW) für mächtig Furore! Mittlerweile ist die 4. Generation des Sport-Kombis erhältlich, die sogar 450 PS (331 kW) mobilisiert. Ähnlich groß fällt der Abstand zwischen dem aktuellen Serienmodell und der neuen ABT-Version des RS 4 aus: 510 PS (375 kW) und 680 Nm statt 600 Nm dürften selbst für die nächste Generation der Fahrspaß-Rakete noch mehr als genug sein. Apropos Drehmoment: Im Vergleich zum ABT RS4 von heute hat der Ur-RS 4 in diesem…


Essen Motor Show 2014: Weltpremiere in Essen – ABT Sportsline präsentiert neuen Audi TT

Die Urform des Audi TT mit dem charakteristischen Dachbogen ist mittlerweile ein echter Designklassiker. Geschliffen, geschärft und dem Zeitgeist angepasst, fährt nun die brandneue Auflage in die Showrooms. Auf der Essen Motor Show 2014 zeigt ABT Sportsline nun als Weltpremiere erstmals seine eigene Interpretation des schneidigen Sport-Coupés aus Ingolstadt. „Die puristisch angelegte Karosserie gibt uns viel Spielraum für eine weitere gestalterische Differenzierung“, so CEO Hans-Jürgen Abt. Am Messestand auf der Essen Motor Show präsentiert der weltgrößte Veredler für Fahrzeuge des VW- und Audi-Konzerns deshalb ein umfangreiches Bodykit für die Neuauflage…