Ford

Ford Kuga: Mit neuen Motoren ins Modelljahr 2015

Der starke Wettbewerb in der noch jungen Fahrzeugkategorie der Kompakt-SUVs hat zur Folge, dass die Hersteller die Modellwechsel früher vollziehen als sonst üblich. So auch beim Ford Kuga: Nur vier Jahre nach ihrer Einführung wurde die erste Generation durch die zweite abgelöst. Der Kuga II ist seit 2013 auf dem Markt und zählt mit über 3.000 verkauften Einheiten pro Jahr zu den erfolgreichsten Personenwagen in der Schweiz. Für das Modelljahr 2015 hat Ford beim Motorenangebot kräftig nachgebessert. Verbrauchsoptimierte EcoBoost-Aggregate Die seit Oktober 2012 verbauten 1,6-Liter-Motoren wurden durch neue 1,5-Liter-Ecoboost- Aggregate…

Mehr lesen