Top Artikel

All-electric IONIQ 5 First Edition

IONIQ 5: Die Elektromobilität von morgen ist da: All-electric IONIQ 5 First Edition ab sofort bestellbar Modern und doch schlicht im Design, in einem attraktiven Mix von Lifestyle und hohem Nutzwert: Der All-electric IONIQ 5 bringt all das auf den Punkt, was die Elektromobilität der nächsten Generation ausmacht. Mit zwei wichtigen Vorteilen: Er ist schon ab Sommer 2021 da und Hyundai bietet ihn zum erschwinglichen Preis an. Nur wenige Wochen nach der virtuellen Weltpremiere nehmen die Vertriebspartner von Hyundai in der Schweiz ab sofort Bestellungen entgegen. Die „First Edition“ des…

Mehr lesen

Pünktlich zum Frühlingsanfang kommt der Dacia Spring!

Pünktlich zum Frühlingsanfang hat sich Dacia für das neue Modell „Spring“ etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ab dem 20.03.2021 (dem Frühlingsanfang) geht Dacia sprichwörtlich auf die Strasse um die Ankunft des neuen Dacia Spring zu feiern. An diesem Tag ist der neue Dacia Spring in vielen Städten in Europa das erste mal „live“ zu sehen. Strassenkunst zum Entdecken Mit einer Gruppe von Strassenkünstlern wird der Hashtag #SpringIsComing mit natürlichen und leicht abwaschbaren Farben auf die schönsten Strassen und Plätze von Paris, Mailand, Madrid und Bukarest gesprayt. Diese Aktion stellt auch den…

Mehr lesen

Opel Mokka / Mokka-e Fahrbericht

Kompakt, spritzig und auch als Elektroauto zu haben Am 22. September 2020 wurde der neue Mokka / Mokka-e am Stammsitz von Opel, in Rüsselsheim in einer Weltpremiere vorgestellt. Er ist einer der Opel Fahrzeuge, welches am stärksten dem Concept Car „Opel GT X Experimental“ von 2018 im Design folgt. Wir berichteten darüber: Schweiz Premiere – Opel GT X Experimental in Solothurn vorgestellt. Der Mokka wurde daraufhin komplett neu konstruiert. Seine kompakten Abmessungen machen ihn aussen platzsparend und innen grosszügig. Er ist 4.15 Meter lang, 1.99 Meter breit und 1.52 Meter…

Mehr lesen

Noch mehr Artikel

All-electric IONIQ 5 First Edition

IONIQ 5: Die Elektromobilität von morgen ist da: All-electric IONIQ 5 First Edition ab sofort bestellbar Modern und doch schlicht im Design, in einem attraktiven Mix von Lifestyle und hohem Nutzwert: Der All-electric IONIQ 5 bringt all das auf den Punkt, was die Elektromobilität der nächsten Generation ausmacht. Mit zwei wichtigen Vorteilen: Er ist schon ab Sommer 2021 da und Hyundai bietet ihn zum erschwinglichen Preis an. Nur wenige Wochen nach der virtuellen Weltpremiere nehmen die Vertriebspartner von Hyundai in der Schweiz ab sofort Bestellungen entgegen. Die „First Edition“ des…


Pünktlich zum Frühlingsanfang kommt der Dacia Spring!

Pünktlich zum Frühlingsanfang hat sich Dacia für das neue Modell „Spring“ etwas ganz Besonderes ausgedacht. Ab dem 20.03.2021 (dem Frühlingsanfang) geht Dacia sprichwörtlich auf die Strasse um die Ankunft des neuen Dacia Spring zu feiern. An diesem Tag ist der neue Dacia Spring in vielen Städten in Europa das erste mal „live“ zu sehen. Strassenkunst zum Entdecken Mit einer Gruppe von Strassenkünstlern wird der Hashtag #SpringIsComing mit natürlichen und leicht abwaschbaren Farben auf die schönsten Strassen und Plätze von Paris, Mailand, Madrid und Bukarest gesprayt. Diese Aktion stellt auch den…


Opel Mokka / Mokka-e Fahrbericht

Kompakt, spritzig und auch als Elektroauto zu haben Am 22. September 2020 wurde der neue Mokka / Mokka-e am Stammsitz von Opel, in Rüsselsheim in einer Weltpremiere vorgestellt. Er ist einer der Opel Fahrzeuge, welches am stärksten dem Concept Car „Opel GT X Experimental“ von 2018 im Design folgt. Wir berichteten darüber: Schweiz Premiere – Opel GT X Experimental in Solothurn vorgestellt. Der Mokka wurde daraufhin komplett neu konstruiert. Seine kompakten Abmessungen machen ihn aussen platzsparend und innen grosszügig. Er ist 4.15 Meter lang, 1.99 Meter breit und 1.52 Meter…


Top Empfehlungen für Ladestationen mit günstigem Preis

Ladestationen in Überbauungen – ein heisses Eisen! Das Thema private Ladestationen für Elektroautos ist in der Schweiz ein heisses Eisen. Besonders wenn es um Ladestationen in privaten Räumen oder Überbauungen geht. Man hat derzeit das Gefühl, dass die gesamte Elektromobilität durch das Fehlen vernünftiger Strukturen ausgebremst wird, ausgebremst werden soll. Mieter benachteiligt Rund 60 % aller Haushalte in der Schweiz sind Mietwohnungen. In dieser Situation ist der Einbau einer Ladestation erschwert. Das hat viele Gründe. Die öffentlichen Ladepunkte / Ladestationen haben zwar zugenommen, aber die öffentlichen Netzwerke verlangen immer höhere…


Dank dem Carculator von PSI – Kalkulieren Sie die CO2-Erzeugung für jeden Fahrzeugtype!

Carculator – Hitzige Debatten um CO2 von ICEs vs. BEVs Das Thema CO2 und die Diskussion darüber, welche Fahrzeugtypen bzw. Motorisierung mehr Sinn für die Umwelt macht, lässt viele nicht los. In vielen Foren im Internet, auf Social Media Kanälen und in Chats wird hitzig darüber diskutiert, ob nun Autos mit Verbrennungsmotoren (ICE) oder Autos mit Batterien, die rein elektrisch fahren (BEV) mehr CO2 verursachen oder nicht. Oft wird die Diskussion um CO2 sinnbildlich für die Frage, welche Strategie verfolgt werden sollte, gestellt. Dabei gibt es dabei ja noch viel…


News about Mobility


carmart - News about MobilityCARMART berichtet seit dem Jahr 2003 ausführlich über Ereignisse, Neuheiten und Nachrichten aus dem Mobilitätsmarkt. Neben Neuvorstellungen, dem Markt und seinen Entwicklungen werden auch Erfahrungsberichte und Fahrberichte über Fahrzeuge aller Art veröffentlicht. Bei der Betrachtung des Marktes nehmen wir eher den Blick aus Sicht des Kunden, Verbrauchers und Betroffenem ein und legen auch Schwerpunkte auf wirtschaftliche und umweltbezogene Themen.


Die Mobilität mit Fahrspass und Umweltschutz zu vereinen, sollte das Ziel aller Beteiligten in diesem Markt sein. Der Mobilitätsmarkt unterliegt in diesen Jahren einem großen Wandel. Diese Veränderungen werden sich in Zukunft noch radikaler umsetzen. Der maßlose CO2 Ausstoß durch die Automobilindustrie kann nicht so weiter gehen. Alleine die Beschaffung der Rohstoffe aus fernen Ländern erzeugt den größten Teil der Umweltverschmutzung. Die Elektromobilität und das autonome Fahren sowie künstliche Intelligenz werden seinen Einfluß auf Produkte, Unternehmen und Märkte zeigen. Von einem "weiter so" kann nur in Entwicklungsländern noch die Rede sein.


Die Stückkostendegression wird den Markt entscheiden. Deshalb werden Elektroautos aus China das Maß aller Dinge werden. Auch wenn manche heute meinen, sie werden nie ein Elektroauto fahren, werden sie spätestens bei der nächsten Kaufentscheidung und Preisunterschieden von ein paar 10'000 CHF oder Euro anders denken. Eine Abschottung der Märkte ist nicht sinnvoll und schützt jeweils nur kurzfristig. Der spätere "Impact" würde danach um so heftiger werden. Ein Ausweg für westliche Unternehmen und den Markt kann man nur in Mobilitätslösungen mit modernster Technologie sehen. Zum Beispiel in selbstfahrenden Elektrofahrzeugen "on Demand" - heute Ride-Hailing genannt. Sie würden nicht nur die Umwelt sondern auch den massiven Straßenbau und die Verstopfung unsere Städte entlasten. Die Zukunft wird also mehr als spannend und gerne berichten wir für Sie darüber. Neutral, kritisch und aus einem breiten Blickwinkel.