Elektro

Opel Grandland X bekommt eine kleine Batterie & Allradantrieb

Auf die Plätze, laden, los: Neuer Opel Grandland X Plug-In-Hybrid mit Allradantrieb Opel-SUV-Spitze: Neuer Grandland X Hybrid4 mit 300 PS und Allradantrieb Vier Fahrmodi für alle Anforderungen: Elektro, Hybrid, Allrad und Sport Schnell und bequem: Lithium-Ionen-Batterie komplett geladen in nur 1:50 Stunde Effizienz-Plus: Regeneratives Bremsen macht aus Verzögerung elektrische Energie Bis 2024 jedes Modell auch als elektrifizierte Variante Opel goes elektrisch! Opel wird elektrisch: Der Automobilhersteller präsentiert die neue allradgetriebene Plug-In-Hybrid-Variante des Grandland X – ein wichtiger Baustein des Strategieplans PACE!. Der sportlich-elegante Grandland X Hybrid4 führt künftig das Opel-SUV-Portfolio…

Teilen auf:
Mehr lesen

Elektroauto aus China im Premium Segment zu Kampfpreisen

In Europa wird das Vorgehen der Chinesen oft herunter gespielt oder tendenziös dargestellt. Ein wirtschaftliches Wachstum, des 1.5 Milliarden Menschen Reichs, von 6 % wird hier von Medien als negativ dargestellt. Und das nur, weil es vorher noch viel höher lag. Zum Vergleich, Deutschland lag 2018 bei 1.5 % und die Schweiz bei 2.5 %. Die Aussichten für die Zukunft sind in beiden Ländern noch geringer. Noch dazu muss man ja das Gesamtvolumen wahrnehmen. Ein Wachstum von 6 % ist bei einem BIP von 12.3 Billionen Dollar, in China, eine…

Teilen auf:

7 Mega-Trends, die unsere Zukunft gestalten werden!

Niemand geringeres als der CEO der PSA-Gruppe, Carlos Tavares, hat diesen Satz formuliert. „7 Mega-Trends, die unsere Zukunft gestalten werden!“ In einem allgemeinen Statement begründet er seine Visionen. Die 7 Mega-Trends werden die Gesellschaft und insbesondere die Mobilität verändern. In einem seiner Statements auf der Pariser Motorshow in 2018 meinte er: „vor einigen Jahren haben wir in der PSA-Gruppe erkannt, dass starke Veränderungen auf uns zukommen werden, entweder wir passen uns diesen Veränderungen an oder wir verschwinden aus dem Markt“. Und weiter: „die Veränderungen werden sehr dramatisch sein, es ist…

Teilen auf:

Renault verkauft mehr als 200’000 Elektrofahrzeuge

Renault hat die 200’000 Marke beim Verkauf von Elektrofahrzeugen in Europa überschritten. Die 2011 pionierhaft eingeführte Baureihe von Elektrofahrzeugen im Renault-Konzern hat sich damit bereits bezahlt gemacht. In Frankreich, dem viertgrößten Weltmarkt, hat Renault 100’000 Elektrofahrzeuge zugelassen. Renault ist das vierte Jahr in Folge die Nummer 1 im Elektrofahrzeugabsatz in Europa. ZOE und Kangoo ZE sind nach wie vor die Flaggschiff-Modelle der europäischen Offensive des Konzerns für Elektrofahrzeuge. Renault hat beim Verkauf von Elektrofahrzeugen in Europa die Marke von 200’000 erreicht. Gleichzeitig wurde in Frankreich ein symbolischer Meilenstein mit 100’000…

Teilen auf: