Serengeti Sonnenbrillen: Gut aussehen und besser sehen beim Autofahren

By Gordian Hense
Serengeti SonnenbrillenSerengeti Sonnenbrillen

Serengeti Sonnenbrillen – Klare und blendfreie Sicht aus Tradition

Sponsored Article

Serengeti Sonnenbrillen – kontrastreich und ungeblendet sehen ist beim Autofahren ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Noch dazu reduziert es die Belastung des Auges und damit auch den Fahrer in seiner Konzentration. Aber auch die Betrachtung der Landschaft und Objekte ist natürlich schöner, wenn man eine Brille hat, die den Kontrast erhöht und die Blendung reduziert.

Die Marke Serengeti hat es sich, seit seiner Gründung im Jahre 1877, zur Aufgabe gemacht, das Auge beim Sehen zu unterstützen. Dabei steht das Auge selber im Mittelpunkt der Aktivitäten und nicht so sehr das was vor dem Auge passiert, wie andere Sonnenbrillen Hersteller das tun.

Serengeti Spectral Control® Filter Glas

Das von Serengeti® patentierte Spectral Control® Filter-Glas-Verfahren wird entwickelt, um sowohl den Kontrast zu verbessern als auch Blendlicht durch die Filterung von störenden blauen Wellenlängen zu reduzieren, welche die Bildschärfe beeinflussen. Dieses Verfahren trug massgeblich zur Gründung von Serengeti Eyewear bei – die als Sonnenbrillen erhältlich sind.

Serengeti® bereitete mit der Einführung des Serengeti Drivers® Glases, der Idee von Eyewear als ernstzunehmenden Augenschutz, den Weg. Dieses Glas wird als eines des bedeutendsten neuen Sonnengläser seit Jahrzehnten angepriesen. Es wurde extra, wie der Name bereits erahnen lässt, für Drivers, also Autofahrer entwickelt.

Wir hatten zum Test eine Serengeti Tellaro Drivers Gradient

Bei unseren Testfahrten, mit verschiedenen Autos, haben wir auch immer unterschiedliche Wetterbedingungen. Dabei können wir natürlich auch besonders gut Sonnenbrillen testen. Ein Optiker hat uns nun eine Serengeti Tellaro Drivers Gradient für den Test über einen längeren Zeitraum zur Verfügung gestellt. Unser Eindruck ist sehr positiv.

Tellaro ist ein Modell in Pilotenform und verfügt über doppelt eingespritzte Gummibügel, die für einen sportlichen Look, aussen harten Gummi mit weichem Gummi für optimalen Tragekomfort auf der Innenseite, vermischen. Leuchtende Farben auf der Bügelinnenseite peppen das zeitlose Design der Modelle auf. Für eine ideale und einfache individuelle Anpassung sorgt ein Draht im Inneren der Bügel.

Die Gläser bestehen aus dem patentierten Drivers Gradient Glas, einem nicht polarisierten, ultraleichten Mineralglas. Serengeti hat bei der Entwicklung der Gläser auch auf die Beständigkeit bei verschiedenen äusseren Einflüssen Wert gelegt. So z. B. auf die Temperatur. Das Serengeti Glas bietet seine Eigenschaften auch an, wenn sich die Temperatur schnell und stark ändert. Also, z. B. wenn man, aus der Kälte kommend, in den warmen Wagen steigt. Oder umgekehrt, wenn man aus dem warmen Wagen bei Kälte aussteigt.

Serengeti Tellaro Drivers Gradient

Serengeti Tellaro Drivers Gradient

Klare Sicht bei diffusem Licht

Bei unserem Test konnten wir feststellen, dass gerade bei diffusem Licht oder wenn die Sonne tief steht und blendet, eine enorme Verbesserung des Kontrastes vorhanden ist. Obwohl die leicht rosa gefärbten Gläser zuerst ein bisschen gewöhnungsbedürftig sind, tragen sie dazu bei, dass das Sichtfeld klarere und heller erscheint. Da wo sich sonst das Auge stärker anstrengen muss um eine saubere, klare Sicht zu bekommen, macht es die Serengeti Tellaro einem leicht. Das Ergebnis ist nicht nur, dass man besser und klarere sieht, sondern das  man auch insgesamt entspannter wird und nach einer Reise ankommt.

Ob Sie bei glühender Hitze Wüstentäler durchqueren oder kurvige Bergpässe durchfahren, Serengeti® Gläser passen sich automatisch perfekt an sich ändernde Lichtverhältnisse an. Als Pionier der photochromen Technologie ist Serengeti® marktführend in der Entwicklung von Gläsern, die sich in jeder Umgebung automatisch an die Lichtbedingungen anpassen. Bei starker Sonnenintensität verdunkelnd und bei Bewölkung heller werdend, ermöglicht die photochrome Technologie Ihren Augen bei jedem Wetter und  eine optimale Sicht. Das Ergebnis ist eine so kristallklare Sicht auf die Welt, dass Sie eine natürliche Schönheit entdecken werden, die sie nie zuvor wahrnehmen konnten.

Top Materialien und Made in Italy

Die Brille ist in guter Qualität verarbeitet. Hergestellt wird sie in Italien. Die Nasenpads sind anpassbar bzw. austauschbar, sodass man einen guten Sitz auf der Nase gewährleisten kann. Geliefert wird sie in einer hochwertigen Karton-Box. Als Zubehör liegt der Lieferung ein hochwertiges, versteiftes Lederetui mit Magnetverschluss sowie ein modernes Reinigungstuch bei. Es gibt diese Brille in fünf verschiedenen Farben.

Serengeti Tellaro Drivers Gradient Lieferumfang

Serengeti Tellaro Drivers Gradient Lieferumfang

Fazit

Die Sonnenbrille Serengeti Tellaro Drivers Gradient hält das, was sie verspricht und sieht auch noch modern und stylisch aus. Das Spezialglas Drivers Gradient sorgt für besseren Kontrast und weniger Blendung. Diese Eigenschaft ist für Autofahrer oder Piloten geradezu ideal. Ausserdem trägt das extra leichte und gehärtete Mineralglas zu einem geringen Gewicht der Brille bei. Durch das Spectral Control System wird mehr Rot-, Grün- und Gelblicht durchgelassen und Landschaften, die mit anderen Gläsern ausgewaschen, matt oder flach wirken, werden mit dem Serengeti Glas definiert, lebendig und klar. All das, während die Augen entspannt bleiben. Der Rahmen ist aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die Nasenpads sind einstell- und austauschbar. Den Lieferumfang inkl. Verpackung, Lederetui und Reinigungstuch kann man als „vollständig“ bezeichnen. Sie hat ein hohes europäisches Qualitätsniveau, da sie in Italien von einem namhaften Hersteller gefertigt wird.

Der UVP liegt bei rund 220 CHF. Ein fairer Preis, wenn man bedenkt, wie viel man dafür bekommt. Wir können sie empfehlen. Die Sonnenbrille „Serengeti Tellaro Drivers Gradient“ wurde uns freundlicherweise von brillenkontakt.ch zur Verfügung gestellt. Vielen Dank. Dort finden Sie auch noch weitere schöne und interessante Brillen.

 

 

Teilen auf:

Weitere Artikel



Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte erneuern Sie das CAPTCHA.