FCA Bank S.p.A. steigt ins Geschäft mit Luxus-Wohnmobilen ein

By Gordian Hense
Wohmobile FinanzierungWohmobile Finanzierung

FCA Bank S.p.A. steigt ins Geschäft mit Luxus-Wohnmobilen ein: Europaweite Partnerschaft mit Concorde Reisemobile angekündigt

  • Die FCA Bank S.p.A. wird ihre Finanzdienstleistungen den Händlern und Endkunden der Concorde Reisemobile GmbH anbieten. Mit einer über 40-jährigen Geschichte gehört das deutsche Unternehmen zu den führenden Herstellern von Luxus-Reisemobilen in Europa.
  • Die Partnerschaft ist in Deutschland bereits aktiv und wird jetzt auf alle europäischen Märkte ausgeweitet.
  • Die Vereinbarung deckt die gesamte Modellpalette von Concorde ab: Credo, Carver, Charisma, Cruiser, Liner und Centurion.
  • Der Reisemobilmarkt verzeichnete 2021 erneut ein starkes Wachstum: Die Zulassungen in Europa sind im Vergleich zu 2020 um 13,2 % gestiegen, mit über 181.000 neu zugelassenen Reisemobilen in nur einem Jahr.

April 2022

Die FCA Bank S.p.A. führt ihre Diversifizierungs- und Expansionsstrategie in Europa mit dem Einstieg in das Geschäft mit Luxus-Wohnmobilen fort. Die Bank hat die Unterzeichnung einer Partnerschaft mit Concorde Reisemobile GmbH, einem der führenden Hersteller von Premium-Reisemobilen in Europa, bekannt gegeben. Die FCA Bank wird ihre Finanzdienstleistungen dem Händlernetz und den Endkunden der renommierten deutschen Marke zur Verfügung stellen, die seit über 40 Jahren hochwertige und exklusive Modelle produziert.

FCA Bank and Knaus Tabbert

FCA Bank and Knaus Tabbert

Die in Deutschland bereits bestehende Partnerschaft mit Concorde wird nun auf allen europäischen Märkten umgesetzt. Die Vereinbarung umfasst die sechs Modellreihen von Concorde: Credo, Carver, Charisma, Cruiser, Liner und Centurion, alles Reisemobile, die Luxus, Komfort und Leistung in sich vereinen. Die FCA Bank will damit ihre Rolle als Marktführer im Bereich Mobilität weiter ausbauen und ihre Dienstleistungen für Vertriebsnetze und Endkunden in einem Sektor etablieren, der in ganz Europa rasch wächst.

Der Freizeitmobilsektor ist ein ständig wachsender Markt, der 2021 in Europa ein Rekord-Wachstum verzeichnen konnte, wobei die Gesamtzahl der Reisemobil-Zulassungen gegenüber dem Vorjahr um 13,2 % stieg. Darüber hinaus wurde erstmals in Europa die Marke von 181.000 in 12 Monaten neu zugelassenen Reisemobilen überschritten.[1]

„Wir sind stolz auf unsere Vereinbarung mit Concorde, einem der führenden europäischen Hersteller von Premium-Reisemobilen, der die ideale Lösung für Reisen und Urlaube in Komfort und Luxus bietet“, sagte Giacomo Carelli, CEO und Generaldirektor der FCA Bank S.p.A. „Diese Vereinbarung markiert unseren Eintritt in die Welt der Premium-Reisemobile und festigt unsere Position auf einem Markt, der in ganz Europa schnell wächst und dessen Popularität keine Krise zu kennen scheint.“

[1]  Quelle: European Caravan Federation (ECF).

Teilen auf:

Kommentar hinterlassen zu "FCA Bank S.p.A. steigt ins Geschäft mit Luxus-Wohnmobilen ein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*