Elektro

StreetScooter WORK XL: Ford startet Serienproduktion des E- Transporters in Köln

Der bisher größte E-Transporter im Portfolio von StreetScooter wird ab jetzt im Kölner Ford-Werk produziert DieBasisbildeteinFordTransitFahrgestell,dasrund180Ford-MitarbeiterinnenundMitarbeiternachVorgaben von StreetScooter komplettieren und mit einem elektrischen Antriebsstrang ausstatten Die Produktionskapazität beträgt bis zu 3.500 Einheiten pro Jahr Damit sind Deutsche Post DHL Group und Ford Vorreiter bei der Elektrifizierung des Lieferverkehrs Volumenhersteller kann auch Kleinserie: In den Ford-Werken hat die Serienproduktion des StreetScooter WORK XL begonnen. Den rein-elektrischen Transporter produziert Ford in Kooperation mit der StreetScooter GmbH, einer Tochter von Deutsche Post DHL Group. Die Basis des Fahrzeugs bildet ein Ford Transit Fahrgestell,…


Opel bringt bis 2020 acht komplett neue oder überarbeitete Modelle auf den Markt

Klare Ausrichtung: Mehr Kundenorientierung und Händler-Performance Fokus auf volumen- und wachstumsstarke Segmente mit drei wesentlichen Neuvorstellungen bis 2020: Neuer Corsa und Vivaro sowie Nachfolger des Mokka X Einhalten der CO2-Ziele durch modernste Technologie: Vier elektrifizierte Modelle bis Ende 2020; 100 Prozent Elektrifizierung bis 2024; noch effizientere Verbrennungsmotoren Opel setzt seinen PACE!-Plan weiter konsequent um: Mit einer umfassenden Produktoffensive sollen die Kundenwünsche erfüllt und gleichzeitig die ab 2020 geltenden anspruchsvollen europäischen CO2-Vorgaben erreicht werden. Das künftige Produktportfolio wird die nachhaltig erfolgreiche Zukunft für das Unternehmen und seine Händler sicherstellen. Von Anfang…


BMW Group steigert in den ersten drei Quartalen 2018 den Absatz

BMW Auslieferungen legen im September und im Jahresverlauf zu 14.500 elektrifizierte Fahrzeuge im September ausgeliefert Inzwischen mehr als 300.000 elektrifizierte BMW Group Fahrzeuge weltweit auf den Straßen unterwegs Die BMW Group hat in den ersten drei Quartalen dieses Jahres ihren globalen Absatz um 1,3% (1.834.810 Einheiten) gesteigert. Dabei sind die Bedingungen in mehreren Hauptvertriebsregionen weiterhin schwierig. Im September lag der weltweite Absatz – bedingt durch eine intensive Wettbewerbssituation in Europa – mit 237.781 Einheiten 0,8% unter dem Vorjahreswert. Das Unternehmen verfolgt unverändert seine Strategie und stellt profitables Wachstum in den…


Neue Solid-State-Batterie von C4V vorgestellt und auf dem Weg zur Massenproduktion!

Working Prototype, präsentiert von C4V auf der NYBEST 2018 Herbstkonferenz in New York.  Energiedichte der Batterie von 380 Wh / kg ohne Kobalt erreicht. System-Level-Tests der neuen Batterie laufen jetzt für den strategischen Partner. Charge CCCV, LLC (C4V) hat heute auf der NY BEST 2018 Herbstkonferenz in New York einen Prototyp seiner neuen Solid State Battery (SSB) vorgeführt. Die SSB-Lösung des Unternehmens liefert Batterien mit höherer Leistung, höherer Dichte und niedrigeren Kosten, die deutlich weniger Ladezeit benötigen als andere Batterien. Die Technologie C4V ist in der Lage, mehr als 80% des…


Studie zeigt – weltweit mehr Batterie-Produktionskapazitäten als produzierte E-Autos

Die aktuellen Kapazitäten der Batterieproduktion für Elektrofahrzeuge übersteigen noch viele Jahre die der prognostizierten Nachfrage Trotzdem drängen viele neue Batterieproduzenten auf den Markt, besonders in Asien, aber auch in Europa Die grössten Produktionskapazitäten existieren in China und den USA, die USA erweitert ihren Anteil stark, Europa spielt kaum eine Rolle Eine Marktkonsolidierung ist unumgänglich, bekannte Hersteller werden verschwinden Weiterhin wird der Markt für das „Second Life“ der Batterien wachsen und zu einem weiteren Standbein der Batteriehersteller Der Preisverfall der Batterien wird einen enormen Kostendruck auf Elektrofahrzeug-Hersteller erzeugen und Neuwagenpreise massiv nach…


BYD setzt US-Investitionen mit einer neuen Lagereinrichtung in Höhe von 5 Millionen US-Dollar fort

Batterie und Elektrofahrzeug Pioneer BYD BYD = Build Your Dreams – gab die Fertigstellung seiner jüngsten US-Investition bekannt, ein neues, 5 Mio. US-Dollar 10’000 qm großes Lager für seine Lancaster-Produktionsstätte. Dies ist die vierte Erweiterung des derzeitigen Produktionscampus des Unternehmens in Los Angeles County, wodurch sich die Gesamtinvestition in Lancaster auf mehr als 53 Millionen US-Dollar beläuft. „Die jüngste Investition von BYD zur Steigerung von Effizienz und Produktion, um die steigende Nachfrage nach Fahrzeugen zu befriedigen, ist nur ein Beispiel dafür, was das Unternehmen für unsere lokale, regionale und nationale Wirtschaft…


Neuer großer Elektro-Bus-Auftrag bringt BYD über 100 Verkäufe in Skandinavien

Ein weiterer Großauftrag für BYD in Schweden wurde bestätigt. Der schwedische Busbetreiber Nobina hat drei Typen der BYD-Elektro-Busse bestellt: elf der 12-m-Busse, zehn der 18-m-Busse und fünf der 8,7-m-Busse, was insgesamt 26 Elektro-Busse ergibt. Die Busse werden in Lidkoping (12 m), Boras (18 m) und Ale (Midibus) im Südwesten Schwedens gewartet. Die Strecken werden von Västtrafik, der für den öffentlichen Verkehr zuständigen Stelle, in der südwestschwedischen Provinz Västra Götaland, eingesetzt. BYD hat bereits Busse in mehreren Städten in Schweden, einschließlich Eskilstuna und Ängelholm und neuerdings auch Norrtälje verkauft. Mit diesen…


Groupe PSA und EasyMile testen einen autonomen Schlepper in Sochaux

Das PSA-Werk Sochaux der Groupe PSA testet auf einem Teil seiner Logistikplattform automatisierte Technologie Der TractEasy autonome Industrie-Schlepper kann ohne menschliches Zutun durch die Werksumgebung navigieren Eine Weltneuheit in der verarbeitenden Industrie, die Technologie im Test ist ein Beispiel für die Industrie 4.0, die Sochaux im Rahmen des Transformationsprojekts Sochaux 2022 umsetzen will Die Zusammenarbeit zwischen Groupe PSA und EasyMile entstand im Rahmen eines Projekts zur Automatisierung eines Teils der Logistikplattform des Sochaux-Werks. TractEasy ist ein fahrerloser Schlepper mit einer maximalen Anhängelast von 25 Tonnen und der Fähigkeit, neben anderen…


Mehr Nutzfahrzeug-Kompetenz als je zuvor

Zum 25. Mal öffnet die Automechanika Frankfurt vom 11. – 15. September 2018 ihre Tore. Nie zuvor hatte die weltweit größte Aftermarket-Messe ein so großes Angebot für Lkw, Transporter, Busse und Trailer. Erstmals finden zudem ein hochkarätig besetztes Truck Competence Symposium sowie ein Weiterbildungs-Workshop für Nfz-Profis statt. Rund 1.000 Unternehmen zeigen zur 25. Automechanika Frankfurt Produkte und Lösungen für Nutzfahrzeuge. In bewährter Form kennzeichnet das Piktogramm „Truck Competence“ die Stände, auf denen Nutzfahrzeug-Profis fündig werden. Doch damit nicht genug: Die Automechanika Frankfurt reagiert auf die wachsende Bedeutung der Nutzfahrzeuge für…


Elektrisierende Kraft für souveräne Fahrfreude

Der neue BMW X5 xDrive45e iPerformance Neuauflage des Sports Activity Vehicle mit Plug-in-Hybrid-Antrieb kombiniert Reihensechszylinder- Ottomotor mit aktuellster BMW eDrive Technologie – Systemleistung steigt auf 290 kW/394 PS, elektrische Reichweite auf bis zu 80 Kilometer* – charakteristische Sportlichkeit, uneingeschränkte Offroad-Performance und überragende Effizienz mit CO2-Emissionen von weniger als 50 g/km* – Markteinführung im Laufe des Jahres 2019. Effizienz trifft Souveränität: Das Antriebsportfolio des neuen BMW X5 wird im Laufe des Jahres 2019 um ein Plug-in-Hybrid-System erweitert. Im neuen BMW X5 xDrive45e iPerformance werden ein modellspezifischer Reihensechszylinder-Ottomotor mit BMW TwinPower Turbo…


Experiment Anwil – ein Dorf elektrisch unterwegs

Als Pionier der Elektromobilität hat die EBL mit der Gemeinde Anwil einen ebenbürtigen Partner gefunden. Vom 10. – 15. September 2018 lebt die kleine Baselbieter Gemeinde vor, wie sich die Energiestrategie 2050 in die Praxis umsetzen lässt. Rund 60% aller Haushalte von Anwil steigen von ihren Benzin- oder Diesel-Fahrzeugen auf Elektrofahrzeuge um und gehen den folgenden Fragen nach: Wie viele CO2-Emissionen lassen sich dadurch einsparen und wie verändert sich der Alltag? Die Experiment-Woche umfasst viele weitere Aktivitäten und Attraktionen: ein Smart Home Energieeffizienz-Wettbewerb zweier Familien, Energieberatungen, E-Shuttles, einen Podiumsanlass und…


Jaguar E-Type Zero – „Das schönste elektrische Auto der Welt“

Jaguar Land Rover Classic elektrisiert die Vergangenheit mit einem erfinderischen Jaguar E-Type Sportwagen, der durch ein völlig elektrischen Powertrain gekennzeichnet ist Von Enzo Ferrari als „das schönste Auto der Welt“ gefeiert, verbindet der Jaguar E-Type erstmals atemberaubende Schönheit mit null Emissionen Der E-Typ Zero basiert auf dem Jaguar E-Type Roadster der Jaguar E-Serie von 1968 und verfügt über einen hochmodernen Elektroantrieb, der in nur 5,5 Sekunden von 0-100 km/h beschleunigt Entwickelt von Jaguar Land Rover Classic in den neuen „Classic Works“ des Unternehmens in Warwickshire, Großbritannien Der E-Type Zero feiert…


Tritium liefert Schnellladestationen mit bis zu 475 kW

Die australische Technologie mit der High Power Charging-Lösung von Tritium wird erstmals auf der Cenex-LCV 2018 vorgestellt! Neu auf der Messe: Das einzigartige High Power Charging (HPC) -System von Tritium Neu auf der Messe: Tritiums preisgekröntes Schnellladegerät Veefil-RT ​​50 kW DC, das innerhalb von nur vier Jahren in 24 Ländern auf allen wichtigen Kontinenten in großen Schnellladesystemen und Einzelstandorten installiert wurde. Finden Sie Tritium auf der Cenex-LCV 12.-13. September 2018 – Stand Nr. C3-118 Tritium, ein führender Spezialist für DC-Ladeinfrastrukturlösungen und Elektrofahrzeuge (EV), stellt auf der Cenex-LCV sein einzigartiges HPC-System vor,…


Opel GT X Experimental: Die mutige Vision der Opel-Zukunft

Nächster PACE!-Meilenstein: Markenstudie gibt Ausblick auf künftige Opel-Modelle Klarer Ausdruck der Opel-Werte: deutsch, nahbar, aufregend Opel-Vizor: Design-Element für das neue Markengesicht Visuelle und digitale Entschlackung: „Pure Panel“ entwickelt Innenraum-Design weiter Elektro-Power: GT X Experimental steht für Elektrifizierung aller Opel-Modelle bis 2024 Opel-Studien: Vermitteln Zukunftsvisionen seit mehr als 50 Jahren Opel blickt mit einer neuen Konzeptstudie in die aufregende Zukunft der eigenen Marke. Ihr Name: Opel GT X Experimental – ein mutiges, gerade einmal 4,06 Meter langes, kompaktes, vollelektrisches SUV mit fünf Türen, Coupé-Anmutung und voller innovativer Ideen. Der GT X Experimental…


Elektrische Autos: Die Wagen der Zukunft

Vor einem Jahrzehnt schien die Idee, ein Elektroauto zu fahren, für die meisten Menschen noch unvorstellbar, doch die Autos, die aus der Steckdose tanken sind definitiv die Wagen der Zukunft. Technologische Verbesserungen, strengere Emissionsstandards und Veränderungen im Verbrauchergeschmack machen Elektroautos zunehmend beliebter. Obwohl sie immer noch nicht in der Lage sind, die gasbetriebenen Umweltautos zu ersetzen, sind sie durch ihre immer grösser werdenden Reichweiten und die Tendenz zur schnellen Beschleunigung zunehmend die erste Wahl für die technologiebegeisterten und umweltbewussten Autofahrer der Zukunft. Der BMW i3 Der BMW i3 ist ein…


Preise für Batterien von Elektroautos fallen massiv! In 10 Jahren 90 %!

Sursee, August 2018. In dieser Zeit werden immer wieder Nachrichten über steigende Preise für Lithium und Kobalt laut. Der Hintergrund – für Laien werden angeblich alle Batterien für Elektroautos mit hohen Anteilen an Lithium und Kobalt gebaut und verwendet. Die Nachrichten vermitteln den Eindruck, dass in Bezug auf Lithium und Kobalt eine gewisse Knappheit eintritt, weil die starke Nachfrage nach Elektrofahrzeugen, und damit für Batterien, für einen hohen Bedarf sorgt – also den Preis für diese Rohstoffe steigen lässt. Je nach dem für wen diese „angeblich wahre“ Nachricht ist, ist…