Mazda zeigt neuen SUV und MX-5 in L.A.

By Gordian Hense
Bitte bewerten!
  • Der Autobauer setzt seine ehrgeizige Modelloffensive mit dem Klein-SUV Mazda CX-3 fort.
  • Ausserdem präsentiert Mazda die neueste Generation des MX-5, den Mazda6 2015 und den CX-5 2015.

Petit-Lancy, 19. November 2014: Am Stand von Mazda auf der Los Angeles Auto Show stehen heute zwei neue Modelle im Rampenlicht. Mit dem brandneuen Mazda CX-3 enthüllte der Autobauer seinen ersten kleinen SUV. Zudem präsentierte er den Mazda MX-5 der vierten Generation. Gezeigt werden auch die Mazda CX-5 2015 und Mazda6 2015.

Mit dem Mazda CX-3 bietet das Unternehmen nicht nur den Blickfang des Designs KODO – Soul of Motion, sondern auch ein Sicherheits- und Ausstattungspaket, das auf eine junge, moderne Käuferschaft zugeschnitten ist. Der charakteristische Mazda-Fahrspass durch agiles und reaktives Fahrverhalten kommt dabei wie immer nicht zu kurz. Wie alle seine Geschwister der neuen Generation ist auch der Mazda CX-3 mit dem Komplettpaket an SKYACTIV Technologie ausgestattet. Hierzu gehören zwei Benzinmotoren des Modells SKYACTIV-G und der neue SKYACTIV-D 1.5 Clean Diesel sowie die Sechsganggetriebe SKYACTIV-Drive (Automatik) oder SKYACTIV-MT (Schaltgetriebe). Das neue Modell hat Front- oder Allradantrieb.

Der brandneue Mazda MX-5 wird in Europa mit eigens abgestimmten Versionen der Benzinmotoren SKYACTIV-G 2.0 und SKYACTIV-G 1.5 sowie SKYACTIV-Schalt- und -Automatikgetriebe angeboten. Gegenüber dem bisherigen Modell ist er über 100 Kilogramm leichter.

Mazda präsentiert ausserdem den SUV Mazda CX-5 2015 und sein Flaggschiff, den Mazda6 2015. Beide Modelle wurden vielfach ausgezeichnet, verfügen über eine erstklassige Innenausstattung, ein hochwertiges Aussendesign und eine Fülle modernster Technologie. Hierzu zählt Mazdas Smartphone-Anschlusssystem MZD Connect ebenso wie das Head-up-Display, ein Active Driving Display und die neueste aktive i-ACTIVSENSE-Sicherheitstechnik mit adaptiven LED-Scheinwerfern – einer Neuerung bei Mazda. Auch der Mazda CX-5 2015 wird auf diversen europäischen Märkten mit dem SKYACTIV-G 2.5 angeboten. Den Mazda6 2015 gibt es optional mit Allradantrieb.

Ein weiteres Highlight am Mazda-Stand in L.A. ist die Rennsport-Version des MX-5 für den auf der SEMA-Messe in Las Vegas jüngst angekündigten Global MX-5 Cup. Die Los Angeles Auto Show ist ab dem 21. November für Publikum geöffnet und läuft bis zum 30. November.

Teilen auf:

Weitere Artikel



Versteigerungen

Über den Autor

Gordian Hense
Gordian Hense, Dipl. Wirtschaftsingenieur (FH) war lange Jahre in der Deutschen Automobilindustrie tätig und beschäftigt sich seit dem mit diesem Thema. Neben Fahrzeugen aller Art begeistern ihn auch die Themen Software, Internet, Online-Marketing, Politik, Wirtschaft und Gesundheit.

Kommentar hinterlassen zu "Mazda zeigt neuen SUV und MX-5 in L.A."

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte erneuern Sie das CAPTCHA.