ZOE

Renault verkauft mehr als 200’000 Elektrofahrzeuge

Renault hat die 200’000 Marke beim Verkauf von Elektrofahrzeugen in Europa überschritten. Die 2011 pionierhaft eingeführte Baureihe von Elektrofahrzeugen im Renault-Konzern hat sich damit bereits bezahlt gemacht. In Frankreich, dem viertgrößten Weltmarkt, hat Renault 100’000 Elektrofahrzeuge zugelassen. Renault ist das vierte Jahr in Folge die Nummer 1 im Elektrofahrzeugabsatz in Europa. ZOE und Kangoo ZE sind nach wie vor die Flaggschiff-Modelle der europäischen Offensive des Konzerns für Elektrofahrzeuge. Renault hat beim Verkauf von Elektrofahrzeugen in Europa die Marke von 200’000 erreicht. Gleichzeitig wurde in Frankreich ein symbolischer Meilenstein mit 100’000…

Teilen auf:

Renault ZOE jetzt mit 400 Kilometer Reichweite

Weltpremiere für den Renault ZOE mit der neu entwickelten Z.E.-40-Batterie: Der europäische Marktführer für Elektrofahrzeuge präsentiert auf der Mondial de l’Automobile in Paris die neue Topvariante der batteriebetriebenen Kompaktlimousine, die mit bis zu 400 Kilometer nahezu die doppelte Reichweite der Vorgängerversion erzielt. Möglich macht diese Reichweitensteigerung eine neu entwickelte Lithium-Ionen-Batterie mit höherer Energiedichte. Trotz der um 19 kWh auf 41 kWh gestiegenen Kapazität und 22 Kilogramm Mehrgewicht kommt der Stromspeicher im gleichen Gehäuse unter wie die weiterhin angebotene Standardbatterie. Exklusiv für den ZOE mit der Batterie Z.E. 40 ist die…

Teilen auf: