nanoFlowcell

350.000 elektrische Kilometer mit dem QUANTiNO 48VOLT

Gute Gründe für die Flußzelle? Sie fragen nach guten Gründen für eine Flußzelle als Energielieferant in einem Elektroauto? Der QUANTiNO 48VOLT liefert mehr als 350.000 davon. So viele Kilometer hat der nanoFlowcell®-Testwagen bisher zurückgelegt. Jeder gefahrene Kilometer dokumentiert die technische Stabilität des flußzellen-basierten 48 Volt Niedervolt-Elektroantriebs. Zudem hebt sich er mit nanoFlowcell®-Flußzelle in puncto Leistung, Sicherheit, Umweltverträglichkeit und Wartungsfreundlichkeit von herkömmlichen Elektrofahrzeugen mit Lithium-Ionen-Batterien oder Brennstoffzellen ab. Das Leben ist der beste Lehrmeister: Reale Alltagstests Seit seiner Straßenzulassung 2016 befindet sich der QUANTiNO 48VOLT kontinuierlich im realen Dauertest; dabei legte…

Teilen auf:

Elektroauto – Der ultimative Ausdauertest – 100’000 km

100.000 Kilometer im QUANTiNO 48 VOLT – 100% elektrisch, kompromisslos im Anspruch Kompromissloser Anspruch der nanoFlowcell® Flusszellenenergie an Umweltgerechtigkeit, Nachhaltigkeit und Praktikabilität nanoFlowcell® 48VOLT ist das derzeit leichteste, inhärent sicherste, umweltverträglichste und kosteneffizienteste Antriebssystem für Elektrofahrzeuge nanoFlowcell®-Flusszellenenergie als umweltgerechte und zukunftsweisende Alternative zu Lithium-Ionen-Batterietechnologie im Elektroautomobilbau London und Kilchberg im August 2017 – Recht unspektakulär, mitten im Züricher Stadtverkehr, setzte der QUANTiNO 48VOLT einen Meilenstein für moderne Elektromobilität: Der Kilometerzähler im Elektro-Sportler rundete auf 100.000 Kilometer. Als umweltverträglichste und zukunftssicherste Energietechnologie im Elektromobilbereich, konnten die nanoFlowcell® Flusszelle und ihr komplementärer…

Teilen auf:

Elektroautomobil mit 800 km Reichweite und aussergewöhnlicher Performance

Zürich, 2015 – „Dieses Auto hat enorme Power, ist umweltfreundlich und einzigartig zugleich“, mit diesen Worten beschreibt Nunzio La Vecchia, Chief Technical Officer der nanoFlowcell AG, den neuen QUANT F, der am 3. März 2015 auf dem Genfer Auto-Salon 2015 seine Weltpremiere feiern wird. Die viersitzige e-Sportlimousine mit nanoFlowcell® Antriebstechnologie ist die Weiterentwicklung des QUANT E aus dem Jahre 2014, dem ersten vom TÜV zugelassenen Automobil mit Flusszellenantrieb. Der neue QUANT F ist komplett re-engineered und re-designed. Mit seinem neu entwickelten 2-Gang-Automatikgetriebe, hat die nanoFlowcell AG ein neues Antriebssystem entwickelt,…

Teilen auf: