crossover

Neuer Nissan Qashqai: die Erfolgsgeschichte geht weiter

Exzellenter Start für die Neuauflage des Crossover-Pioniers Produktion am Standort Sunderland hochgefahren Britisches Magazin WhatCar? kürt den Qashqai zum „Car of the Year 2014“ Der neue Nissan Qashqai küpft dort an, wo sein Vorgänger – der Pionier des Crossover-Segments – aufgehört hat. Während die Produktion des neuen Modells im Werk Sunderland hochgefahren ist, hatten die ersten Kunden und die weltweiten Medienvertreter bereits die Möglichkeit zu erfahren, warum der neue Qashqai das Crossover-Segment erneut revolutioniert. Premiumtechnologien, hochmodernes Design und eine verbesserte Fahrdynamik bilden das Rückgrat des neuen Qashqai. Mit mehr als…

Mehr lesen

Kommentar und Zusammenfassung zum 84. Genfer Auto-Salon

Genf/Oftringen. Die erste Nachricht zum 84. Genfer Auto-Salon ist, grundlegend Neues gibt es in der Automobilwelt nicht. Die zweite, aber es gibt viele kleine Neuheiten die aus unserer Sicht nur Kosmetik sind und keinen echten „grossen“ Nutzen bringen. Alle feilen an ihren Modellen, bringen ähnliche heraus, stürzen sich auf das Thema „Kommunikation / Connectivity“ – also Internet und tragen das Schild „Umweltschutz“ vor sich her. Echten Mehrwert habe ich nicht gesehen. Generell kann man feststellen dass es drei grosse Mainstreams gibt. Der erste ist, grosse und teure Autos werden noch…


Nissan Juke: noch mehr Dynamik für den Trendsetter

Neuer effizienter 1,2-Liter-Turbobenziner Gezielte Designmodifikationen und verbesserte Funktionalität Nissan Safety Shield, Around View Monitor und Panorama-Glasschiebedach erhältlich Bei seinem Start vor kaum mehr als drei Jahren hat der Nissan Juke ein ganz neues Marktsegment ins Leben gerufen. So wie der Nissan Qashqai dem Crossover-Segment den Weg bereitete, betrat auch der Juke Neuland: mit Aufsehen erregendem Design und fortschrittlichen technischen Features in einem kompakteren Crossover-Format. Mit seiner Mischung aus höchst individuellem Styling, hoher Fahrdynamik und moderner Ausstattung ist der Juke in weniger als 40 Monaten von null auf 420.000 verkaufte Einheiten…


Crossover im Kompaktformat: das Showcar Audi allroad shooting brake

Ingolstadt/Detroit, 12. Januar 2014 – Sportlich, kompakt und vielseitig: Mit diesen Attributen debütiert der Audi allroad shooting brake auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit. Der Zweitürer ist ein Crossover und damit nicht auf asphaltierte Straßen angewiesen. Mit seiner hohen Funktionalität ist er bestens geeignet für die sportliche Freizeit. Sein ebenso starker wie effizienter Hybridantrieb macht eine neue Form des quattro-Antriebs möglich – den e-tron quattro. Crossover-Konzept mit hoher Funktionalität für die sportliche Freizeit Starker und effizienter Hybridantrieb mit zwei Elektromaschinen Prof. Dr. Ulrich Hackenberg: „Ein konkreter…


Showcar Audi nanuk quattro concept

Dynamik in neuer Form – Audi nanuk quattro concept Ingolstadt, 9. September 2013 – Sportlichkeit in einer neuen Form – Audi zeigt auf der IAA in Frankfurt am Main das Showcar Audi nanuk quattro concept. Sein Crossover-Konzept verbindet die Dynamik eines Hochleistungssportwagens mit der quattro-Kompetenz von Audi auf der Strasse, der Rennstrecke und auch im Gelände. Der V10 TDI-Motor setzt Massstäbe bei Kraft und Effizienz. Innovatives Designkonzept verbindet Hochleistungssportwagendynamik und Vielseitigkeit 5.0 V10 TDI mit 544 PS und 1.000 Nm Drehmoment; 0-100 km/h in 3,8 Sekunden Integrallenkung ermöglicht Agilität und…