• Home
  • Schlagwort: Ride-Hailing
Didi Chuxing Ride-Hailing

DiDi enthüllt das weltweit erste, speziell für Ride-Hailing angefertigte, Elektrofahrzeug

Didi Chuxing (DiDi), die weltweit führende Plattform für mobile Transporte und lokale Dienste alias Ride-Hailing, hat heute das Elektroauto D1 vorgestellt, das weltweit erste Elektrofahrzeug, das speziell für Ride-Hailing entwickelt wurde. In Zusammenarbeit mit BYD Company Limited (BYD), dem weltweit grössten Hersteller von Elektrofahrzeugen, werden die D1-Fahrzeuge in den kommenden…
Tesla Model 3

Tesla-Neuheiten Autopilot, Leasing und Ride-Hailing

Drei signifikante Änderungen bei dem Model 3 Wie Tesla berichtet, gibt es in Zukunft drei signifikante Änderungen beim Tesla Model 3. Tesla schreibt (sinngemässe Übersetzung): "Das Model 3 ist eines der best verkauften Premium Autos, in den letzten drei Quartalen, in den USA. Besitzer des Model 3 berichten, dass sie…
7 Mega-Trends, die unsere Zukunft gestalten werden!

7 Mega-Trends, die unsere Zukunft gestalten werden!

Niemand geringeres als der CEO der PSA-Gruppe, Carlos Tavares, hat diesen Satz formuliert. "7 Mega-Trends, die unsere Zukunft gestalten werden!" In einem allgemeinen Statement begründet er seine Visionen. Die 7 Mega-Trends werden die Gesellschaft und insbesondere die Mobilität verändern. In einem seiner Statements auf der Pariser Motorshow in 2018 meinte…
Didi Chuxing

Didi Chuxing und BAIC gründen das Joint-Venture „JingJu“ zur Produktion von autonomen E-Autos

Didi Chuxing - an On-Demand Transportation Company Didi Chuxing ist ein sogenanntes "Ride-Hailing" - Unternehmen mit Sitz in Peking, China. Didi, wie die Firma kurz genannt wird, vermittelt "On-Demand" Transportmöglichkeiten. Seit 2012 bietet das Unternehmen eine App über die man den Transport über verschiedene Transportmöglichkeiten organisieren und bestellen kann. In der Merhzahl…
Ride-Hailing mit Didi Chuxing Technology Co.

Didi Chuxing Technology Co. will eigene Elektroautos bauen

Didi Chuxing Technology Co. ist eines der grössten, weltweiten Ride-Hailing-Unternehmen mit Sitz in China. Wie bei Uber aus den USA kann man über eine spezielle App Fahrdienstleistungen buchen. 2012 gegründet hat "Didi" heute eine Marktbewertung von 35 Milliarden (laut TechCrunch 56 Milliarden) US-Dollar, beschäftigt rund 9'000 Mitarbeiter (laut TechNode jetzt…