Renault

Twingo Electric – Flotter, ikonischer Elektro-Stadtflitzer von Renault

Mit dem Twingo Electric, dem kleinen, ikonischen Stadtflitzer von Renault, kommt nun die zu 100 % elektrische Motorisierung auf den Markt. Dank diesem Antriebsmodus bereitet der Twingo noch mehr Fahrvergnügen und bietet noch mehr Komfort im Alltag. Er ist unkompliziert und sorgt für viel Fahrspass. Seine spritzige Identität entfaltet sich vollkommen auf seinem Lieblingsterrain… Und der elektrische Antrieb macht den Twingo zum City-Car par excellence! Seit seiner Entstehung im Jahr 1992 wurde der Twingo ständig neu erfunden, um den sich entwickelnden Gebräuchen und Bedürfnissen nachzukommen. Nach drei Generationen und knapp vier Millionen verkauften Exemplaren in…

Mehr lesen

Renault hilft Hilfsorganisationen

Renault stellt, per sofort, 100 rein elektrische Renault ZOE für Schweizer Pflege- und Hilfsorganisationen zur Verfügung Die Renault Händler stellen den Schweizer Hilfsorganisationen Caritas, Rotes Kreuz und Spitex 100 rein elektrische ZOE für Corona-Sondereinsätze kostenlos zur Verfügung Für Botenfahrten und Personentransporte mit emissionsfreier Mobilität Unbürokratisch über eine online Anmeldeseite an lokalen Standorten Das Händlernetz ist involviert und hilft mit Per sofort hat sich das Händlernetz von Renault in der Schweiz bereit erklärt, lokale Hilfs-, Gesundheits- und Pflegeorganisationen wie Caritas, Rotes Kreuz und Spitex für deren Coronavirus-Sondereinsätze mit 100 Renault ZOE,…


Serien-Elektrofahrzeuge bestätigen hohes Sicherheitsniveau in DEKRA Crashtests – seitliche und frontale Kollisionen mit Pfahl

Hochvoltsysteme werden bei Unfall zuverlässig abgeschaltet Schadenbilder vergleichbar mit konventionell angetriebenen Fahrzeugen Auch bei starker Deformation der Antriebsbatterie kein Brandausbruch In aktuellen Crashtests der Sachverständigenorganisation DEKRA haben Serien-Elektrofahrzeuge ihr hohes Sicherheitsniveau bestätigt. Für ein gemeinsames Forschungsprojekt der DEKRA Unfallforschung und der Verkehrsunfallforschung der Universitätsmedizin Göttingen wurden im DEKRA Crash Test Center in Neumünster ein Renault Zoe und drei Nissan Leaf gecrasht. Die Kollisionen mit einem Pfahl simulierten unterschiedliche Szenarien eines Baum-Anpralls. Dabei lagen die Geschwindigkeiten weit jenseits denen, die bei Standard-Crashtests üblich sind. Fazit der Unfallforscher: Die getesteten Elektrofahrzeuge stehen…


Elektroautos unter 10’000 CHF ? Renault City K-ZE

Elektroautos im A-Segment unter 10’000 CHF Renault präsentierte im April 2019 auf der Auto Shanghai den Renault City K-ZE als erstes Elektroauto im A-Segment. Ein kleines Elektroauto für umgerechnet unter 10’000 CHF für den Chinesischen Markt. Die Preise wurden kürzlich durch einen Zufall in China veröffentlicht. Er soll dort für rund 62’800 RMB ca. 8’750 Euro angeboten werden. Die ersten Fahrzeuge werden in China dieses Jahr ausgeliefert. Es ist zu erwarten, dass das Fahrzeug dann auch in Europa angeboten wird. Mit ein paar „Zuschlägen“ könnte er dann in der Schweiz…


Renault verkauft mehr als 200’000 Elektrofahrzeuge

Renault hat die 200’000 Marke beim Verkauf von Elektrofahrzeugen in Europa überschritten. Die 2011 pionierhaft eingeführte Baureihe von Elektrofahrzeugen im Renault-Konzern hat sich damit bereits bezahlt gemacht. In Frankreich, dem viertgrößten Weltmarkt, hat Renault 100’000 Elektrofahrzeuge zugelassen. Renault ist das vierte Jahr in Folge die Nummer 1 im Elektrofahrzeugabsatz in Europa. ZOE und Kangoo ZE sind nach wie vor die Flaggschiff-Modelle der europäischen Offensive des Konzerns für Elektrofahrzeuge. Renault hat beim Verkauf von Elektrofahrzeugen in Europa die Marke von 200’000 erreicht. Gleichzeitig wurde in Frankreich ein symbolischer Meilenstein mit 100’000…


Renault ZOE jetzt mit 400 Kilometer Reichweite

Weltpremiere für den Renault ZOE mit der neu entwickelten Z.E.-40-Batterie: Der europäische Marktführer für Elektrofahrzeuge präsentiert auf der Mondial de l’Automobile in Paris die neue Topvariante der batteriebetriebenen Kompaktlimousine, die mit bis zu 400 Kilometer nahezu die doppelte Reichweite der Vorgängerversion erzielt. Möglich macht diese Reichweitensteigerung eine neu entwickelte Lithium-Ionen-Batterie mit höherer Energiedichte. Trotz der um 19 kWh auf 41 kWh gestiegenen Kapazität und 22 Kilogramm Mehrgewicht kommt der Stromspeicher im gleichen Gehäuse unter wie die weiterhin angebotene Standardbatterie. Exklusiv für den ZOE mit der Batterie Z.E. 40 ist die…