Michelin

Google Maps als Routenplaner richtig nutzen

Google Maps ist ein kostenloses, multifunktionales Werkzeug für die Routenplanung per Auto, öffentlichem Verkehr, zu Fuss, dem Velo oder sogar Flugzeug. Darüber hinaus kann man mit Google Maps die ganze Welt erkunden, in der Nähe Restaurants oder Geschäfte finden, Distanzen messen oder sich per Street-View die Umgebung ansehen. Mit der Satelliten – Darstellung kann man die Umgebung aus der Vogelperspektive betrachten. Teilweise, kann man, gefundene Objekte sogar in einer 360 Grad Ansicht anschauen. Viele Bilder von Häusern, Orten, Denkmälern und Landschaften ergänzen die Ansichten. In der Seitenleiste werden zudem noch…

Mehr lesen

Michelin spendet Reifen für Krankenwagen

Schweizweiter Pannenservice bei Swiss Tyre Group Um die vielen Helfer im Kampf gegen das Coronavirus zu unterstützen, stellt Michelin Rettungsdiensten und Krankentransporten im Fall einer Reifenpanne kostenfrei Ersatzreifen zur Verfügung. Der Pannenservice und die Umrüstung der Fahrzeuge kann schweizweit in einer der 25 Swiss Tyre Group Verkaufspunkte, die weiterhin geöffnet bleiben werden, oder nach Absprache erfolgen. „Gerade jetzt ist es wichtig, dass wir alle zusammenstehen. An einem platten Reifen sollte kein Krankentransport scheitern“, sagt Marco Goebel, Direktor Michelin Suisse SA. Deshalb stellt Michelin kurzfristig ein Kontingent von bis zu 200…


Winterreifen: Mehr Sicherheit, mehr Traktion: Warum Winterreifen in der kalten Jahreszeit unverzichtbar sind

Warum Winterreifen in der kalten Jahreszeit unverzichtbar sind Plötzliche Temperaturstürze, morgendlicher Nebel und Raureif, anhaltende Regenfälle, in Höhenlagen manchmal auch schon der erste Schnee – wer „von O bis O“ (von Oktober bis Ostern) sicher und komfortabel unterwegs sein möchte, verzichtet nicht auf Winterreifen. Kürzerer Bremsweg, bessere Beschleunigung, stabilere Kurvenfahrt: Winterreifen können bei Kälte, Schnee und Eis einfach alles besser. Deshalb sind sie auch in vielen EU-Ländern vorgeschrieben. Denn schon bei Temperaturen unter zehn Grad Celsius spielen die Spezialisten für die kalte Jahreszeit ihre Trümpfe aus. Nur Winterreifen verfügen über…


Der Blitz in Deiner eigenen Farbe – Opel Insignia GSi

Marseille / Sursee. Opel liefert ein Highlight nach dem anderen ab. In diesen Tagen wurden die neuen Opel Insignia GSi Modelle dem Fachpublikum, nahe Marseille auf der Teststrecke von Michelin, vorgestellt. Mit dem neuen Insignia GSi rundet Opel die Insignia Reihe nach oben ab und liefert einen Nachfolger zum Insignia OPC. In der Basisversion wird der Grand Sport rund 49’900 CHF kosten und der Sports Tourer ab 51’300 CHF zu haben sein. Die Weltpremiere des Wagens wurde auf der IAA in Frankfurt bereits 2017 gefeiert. Nun rollen die ersten Serienfahrzeuge…