hersteller

Kommentar und Zusammenfassung zum 84. Genfer Auto-Salon

Genf/Oftringen. Die erste Nachricht zum 84. Genfer Auto-Salon ist, grundlegend Neues gibt es in der Automobilwelt nicht. Die zweite, aber es gibt viele kleine Neuheiten die aus unserer Sicht nur Kosmetik sind und keinen echten „grossen“ Nutzen bringen. Alle feilen an ihren Modellen, bringen ähnliche heraus, stürzen sich auf das Thema „Kommunikation / Connectivity“ – also Internet und tragen das Schild „Umweltschutz“ vor sich her. Echten Mehrwert habe ich nicht gesehen. Generell kann man feststellen dass es drei grosse Mainstreams gibt. Der erste ist, grosse und teure Autos werden noch…

Teilen auf:

Tesla plant Gigafactory für bis zu 500’000 Fahrzeugen im Jahr

Tesla will ab 2017 ein Elektroauto für den Massenmarkt bauen Die Firma Tesla aus den USA, Kalifornien, Fremont baut erfolgreich Elektroautos und vertreibt diese auf der ganzen Welt. Die bisherigen Modelle liegen eher in der gehobenen Klasse und kosten ab 65’000 US-Dollar aufwärts. Mehrheitsinhaber und CEO Elon Musk plant aber nun den Ausbau des Unternehmens mit Elektroautos für den Massenmarkt. Bis 2020 sollen in den USA bis zu 500’000 Elektroautos pro Jahr gebaut und weltweit abgesetzt werden. Ziel ist ein Fahrzeug auf die Beine zu stellen, dass nur mit Elektroantrieb…

Teilen auf:


Rückgang auf dem Schweizerischen Automarkt für Mazda kein Thema

Die offizielle Statistik von Auto-Schweiz zu den Einlösungen der Schweizer Neuwagen spricht eine deutliche Sprache: Während die Zahlen für den schweizerischen Markt im Schnitt um 6,2 % rückläufig waren, konnte Mazda seinen Anteil im Jahr 2013 um 6,1 % steigern. Damit konnte der japanische Automobilhersteller seinen Marktanteil binnen eines Jahres von 2,2 % auf 2,5 % erhöhen. Dieses hervorragende Ergebnis ist der bekannten Qualität der Mazda-Produkte ebenso zu verdanken, wie der Markteinführung von Modellen der neuesten Generation, die noch wirtschaftlicher und noch sicherer sind als ihre Vorgänger. Petit-Lancy, 14. Januar…

Teilen auf:

Driving Performance in ihrer schönsten Form

Stuttgart. Kraftvoll, schnell und anmutig wie eine Raubkatze auf der Jagd: Mit dem Mercedes-Benz AMG Vision Gran Turismo präsentiert die Stuttgarter Premiummarke ihr visionäres Konzept eines Supersport­wagens. Die Mercedes-Benz Designer haben ihn für das neue PlayStation® 3 Rennspiel Gran Turismo® 6 entwickelt. Extreme Proportionen, sinnliche Formen und präzise Grafiken verschmelzen zu einem Körper, der die atemberaubende Performance von 430 kW (585 PS) und 800 Newtonmetern Drehmoment optisch erlebbar macht. Als 1:1-Modell feiert der Mercedes‑Benz AMG Vision Gran Turismo im Rahmen der Eröffnung des neuen Mercedes-Benz Research & Development Centers im…

Teilen auf:

Neuer Mazda3 mit Hybrid- und Erdgasantrieb

Mazda auf der Tokyo Motor Show 2013 SKYACTIV-CNG Concept verspricht 20 Prozent weniger CO2-Emissionen Neue Hybridversion mit SKYACTIV-G Benziner für japanischen Markt Petit-Lancy, 23. Oktober 2013. In neuen alternativen Antriebsversionen debütiert der Mazda3 auf der Tokyo Motor Show 2013 (23. November bis 1. Dezember 2013). Neben den in Deutschland bereits erhältlichen Varianten mit SKYACTIV Benzin- oder Dieselmotor – beide werden auch im japanischen Markt eingeführt – stellt Mazda den neuen Mazda3 in der japanischen Hauptstadt als SKYACTIV-HYBRID mit kombiniertem Benzin-/Elektroantrieb sowie als SKYACTIV-CNG Concept mit Erdgasantrieb vor. Als Kernmodell im…

Teilen auf:

München unter Strom – Führende Unternehmen im Bereich Elektromobilität präsentieren sich auf der eCarTec Munich 2013

Unter dem Motto „Connecting Mobility Markets!“ wird die eCarTec Munich vom 15. bis 17 Oktober 2013 auf dem Gelände der Messe München wieder zum internationalen Branchentreff für den Bereich der Elektromobilität. Mit ihren Themenschwerpunkten „Electric Vehicles“, „Powertrain & Electronics“, „Energy Storage“, „Energy & Infrastructure“, „Maintenance & Spareparts“, „Mobility Concepts & Finance“, „CarIT – sMove360°“ sowie „MATERIALICA – Leichtbau“ zeigt die eCarTec die komplette Bandbreite der Elektro- und Hybridmobilität von einzelnen Materialkomponenten, über Batterien und Ladesysteme bis hin zu Mobilitätskonzepten und Elektrofahrzeugen aller Art. „Rund drei Monate vor Beginn unserer Veranstaltung…

Teilen auf:

Das neue Audi Sport quattro concept

Ingolstadt, September 2013 – quattro ist Audi und Audi ist quattro – die Marke und die Technologie gehören untrennbar zusammen. Zum 30. Geburtstag des Sport quattro präsentiert Audi auf der IAA 2013 in Frankfurt am Main dessen legitimen Nachfolger. Das Showcar Audi Sport quattro concept führt die große quattro-Tradition fort – mit beeindruckendem Coupé-Design und einem Plug-in-Hybridantrieb mit 515 kW (700 PS) Systemleistung. Kraftvolles Design angelehnt an den Motorsport Plug-in-Hybridantrieb mit 515 kW (700 PS) Systemleistung Beeindruckende Leistung bei niedrigem Verbrauch: 0-100 km/h in 3,7 Sekunden, 2,5 Liter pro 100…

Teilen auf:

Porsche 918 Spyder feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2013

Stuttgart. Der Technologieträger Porsche 918 Spyder1) feiert auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2013 in Frankfurt seine Weltpremiere. Der Supersportwagen mit Plug-in-Hybridantrieb leitet eine neue Ära im Sportwagenbau ein. Nie zuvor verband ein alltagstauglicher Supersportwagen überragende Fahrdynamik mit dem Kraftstoffverbrauch eines Kleinwagens. Der 918 Spyder übernimmt damit eine vergleichbare Rolle wie der 911, der vor einem halben Jahrhundert auf der IAA debütierte. Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Porsche das limitierte Sondermodell „50 Jahre 911“. Auf der Basis des aktuellen 911 Carrera S verbindet das Sondermodell traditionelle Elfer-Elemente mit modernster Technik. Porsche komplettiert…

Teilen auf:

TOYOTA rückt Hybrid- und Brennstoffzellenantrieb in den Mittelpunkt

IAA 2013 untermauert Führungsposition von Toyota bei umweltverträglichen Technologien. Erste Serien-Limousine mit Brennstoffzellen-Hybridantrieb kommt 2015 Reichweite und Praxistauglichkeit auf dem Niveau konventioneller Antriebe Rasant steigender Absatz von Toyota Hybridfahrzeugen in Europa Köln. Toyota baut auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vom 12. bis 22. September 2013 in Frankfurt seine Führungsrolle auf dem Gebiet umweltverträglicher Antriebe weiter aus. In einer Zeit, in der die Nachfrage nach Toyota Hybridfahrzeugen weltweit und speziell in Europa stark steigt, erweitert der japanische Automobilhersteller sukzessive sein Angebot hocheffizienter Hybridmodelle und bereitet zugleich die Markteinführung des ersten Brennstoffzellen-Hybridfahrzeugs…

Teilen auf:

Volvo Concept Coupé – der P1800 einer neuen Generation

Weltpremiere auf der IAA für elegante und selbstbewusste Studie Erstes von drei Konzeptfahrzeugen zeigt neue Designsprache Skalierbare Produkt-Architektur gibt mehr Gestaltungsmöglichkeiten Studie als Vorbote der nächsten Generation des Volvo XC90 Köln. Progressives, typisch skandinavisches Design, modern und mit stilprägenden Elementen der Vergangenheit: Das elegante Volvo Concept Coupé vereint Tradition und Zeitgeist in einem einzigartigen Design. Als erste von drei Studien demonstriert das Konzeptfahrzeug eindrucksvoll, welche Möglichkeiten die neue skalierbare Produkt-Architektur (SPA) des schwedischen Premium-Herstellers bietet. Weltpremiere feiert das ausdrucksstarke Volvo Concept Coupé auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt. Seit…

Teilen auf:

Volkswagen elektrisiert die Großserie

Weltpremieren des e-Golf und e-up! als Doppelspitze / IAA 2013 Der e-Golf. Das e-Auto. 190 km Reichweite und serienmäßige LED-Scheinwerfer Der e-up! Der Effizienzweltmeister. 11,7 kWh/100 km für drei Euro setzen Effizienzstandard Wolfsburg, August 2013 – Volkswagen wird in einer Doppelweltpremiere auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) in Frankfurt (10. bis 22. September) zwei neue, extrem effiziente Elektroautos vorstellen: den e-up! und e-Golf. Europas erfolgreichster Automobilhersteller transferiert damit zwei Großserienmodelle in das Zeitalter der Elektromobilität. Beide Zero-Emission-Autos sind uneingeschränkt alltagstauglich, stets viertürig und attraktiv ausgestattet. Serienmäßig an Bord: Klimaautomatik mit Standheizung…

Teilen auf: