Elfer

Sportwagen-Weltmeisterschaft im Fokus: 919 Hybrid und 911 RSR Weltpremiere Macan S Diesel, Europadebüt 911 Targa

Stuttgart. Auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf feiert der neue Porsche 919 Hybrid für die Topkategorie der Sportwagen-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) 2014 seine Weltpremiere. Auf dem Porsche-Stand in Genf wie auch bei allen acht Läufen zur WEC, deren unbestrittener Saisonhöhepunkt das 24-Stunden-Rennen von Le Mans bildet, wird der innovative Hybrid-Prototyp vom Porsche 911 RSR flankiert. Außerdem zeigt Porsche in Genf erstmals den Macan S Diesel1) dem Publikum; der 911 Targa2) gibt sein Europadebüt. Porsche 919 Hybrid: Pionier-Technologie für die Serie Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG: „Entscheidend für die Entwicklung des Le-Mans-Protoypen…


Mit innovativem Targa-Dach: Weltpremiere eines modernen Klassikers

Der neue Porsche 911 Targa Stuttgart. Weltpremiere für den 911 Targa: Auf der North American International Auto Show (NAIAS) in Detroit stellt Porsche die jüngste Generation der extravaganten Elfer-Variante der Öffentlichkeit vor. Sie verbindet erstmals die klassische Targa-Idee mit modernstem Dachkomfort. Wie der legendäre Ur-Targa besitzt das neue Modell den charakteristischen breiten Bügel anstelle der B-Säulen, ein bewegliches Dachteil über den Vordersitzen und eine umlaufende Heckscheibe ohne C-Säule. Anders als bei den Klassikern wird beim neuen Targa das Dachsegment auf Knopfdruck geöffnet und geschlossen. Dabei lässt das vollautomatische Dachsystem das…


Stark, effizient und herrlich offen – die neuen Turbo-Cabriolets

Porsche 911 Turbo Cabriolet und 911 Turbo S Cabriolet Stuttgart. Das fahrdynamische Spektrum der neuen 911 Turbo-Modelle1) multipliziert  mit  dem Fahrspass eines offenen Sportwagens ist die Kurzformel für die neue Doppelspitze der Elfer-Cabriolets. 50 Jahre nach dem Debut des Elfers und zum 40-jährigen Jubiläum des 911 Turbo feiern dessen Open-Air-Vertreter ihre Weltpremiere auf der Auto Show in Los Angeles am 20. November. Mit den beiden neuen Spitzen-Elfern verdoppelt Porsche sein Angebot der Top-Modelle auf vier Varianten. 911 Turbo Cabriolet und 911 Turbo S Cabriolet2) bieten damit die gleiche Spreizung von…


Porsche 918 Spyder feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2013

Stuttgart. Der Technologieträger Porsche 918 Spyder1) feiert auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2013 in Frankfurt seine Weltpremiere. Der Supersportwagen mit Plug-in-Hybridantrieb leitet eine neue Ära im Sportwagenbau ein. Nie zuvor verband ein alltagstauglicher Supersportwagen überragende Fahrdynamik mit dem Kraftstoffverbrauch eines Kleinwagens. Der 918 Spyder übernimmt damit eine vergleichbare Rolle wie der 911, der vor einem halben Jahrhundert auf der IAA debütierte. Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Porsche das limitierte Sondermodell „50 Jahre 911“. Auf der Basis des aktuellen 911 Carrera S verbindet das Sondermodell traditionelle Elfer-Elemente mit modernster Technik. Porsche komplettiert…