Disruptive Technology

Didi Chuxing Technology Co. will eigene Elektroautos bauen

Didi Chuxing Technology Co. ist eines der grössten, weltweiten Ride-Hailing-Unternehmen mit Sitz in China. Wie bei Uber aus den USA kann man über eine spezielle App Fahrdienstleistungen buchen. 2012 gegründet hat „Didi“ heute eine Marktbewertung von 35 Milliarden (laut TechCrunch 56 Milliarden) US-Dollar, beschäftigt rund 9’000 Mitarbeiter (laut TechNode jetzt bereits 15’000), hat ca. 550 Millionen Nutzer und vermittelt ca. 7 Milliarden Fahrten pro Jahr. Im August 2016 übernahm Didi „Uber China“. Was ist Ride-Hailing? Wikipedia Zitat: „Ride-Hailing ist eine im 21. Jahrhundert entstandene Mobilitätsform. Über verschiedene App-Anbieter können vor allem Städter…

Teilen auf:

Was kostet Europa die Verzögerung in der Automobilindustrie?

Das Thema Elektroauto und autonomes Fahren beherrscht derzeit die Gemüter. Wir leben in einer Zeit, in der praktisch täglich neue Technologien entwickelt und auf den Markt gebracht werden. Durch effiziente Nutzung neuer, moderner Technologie werden Entwicklungen und Kombinationen von Techniken immer schneller möglich. Neue Techniken die alte ersetzen. Das nennt man „Disruptive Technology“. Durch das Zusammenspiel verschiedener neuer Techniken werden alte Systeme ersetzt. Die Automobilindustrie ist sehr stark davon betroffen und wird in Zukunft davon noch stärker betroffen sein. Das ist besonders für die Länder wichtig, die von der Automobilindustrie…

Teilen auf: