Aerodynamik

Der Mazda Hazumi

■ KODO Design im Kleinwagenformat ■ Erster Einsatz für neuen 1,5-Liter SKYACTIV-D Dieselmotor ■ Ausblick auf künftigen Mazda Kleinwagen KODO – Soul of Motion Dynamische Bewegung in kompakter Form Attraktives KODO Design, innovative SKYACTIV Technologien, proaktive Sicherheit und das neue Konnektivitätssystem MZD Connect: Diese vier Kernelemente bilden das Herzstück der Mazda Modelle der neuen Generation. Das neue Konzeptfahrzeug Mazda HAZUMI, das auf dem Genfer Automobilsalon enthüllt wird, vereint diese vier Schlüsselelemente in kompakten Dimensionen und wirft einen Blick auf einen Mazda Kleinwagen der nächsten Generation. Das Wesen des KODO Designs:…


Ein ästhetisch-exklusives Coupé der Spitzenklasse

Stilsicherer Auftritt, exklusive Ausstattung und kultivierte Sportlichkeit – das neue S-Klasse Coupé von Mercedes-Benz kombiniert die klassischen Proportionen eines sportlichen, großen Coupés mit modernem Luxus und zeitgemäßer Technologie. Als Weltpremiere verfügt der atemberaubende Zweitürer auf Wunsch über das Fahrwerkssystem MAGIC BODY CONTROL mit Kurvenneigefunktion. Zusätzliche technische Highlights sind Head-up-Display und Touchpad. Für ein einzigartiges Erscheinungsbild sorgen auf Wunsch expressive Frontscheinwerfer mit je 47 Swarovski-Kristallen. „Exklusiver geht es nicht – sportliche Ästhetik in Reinkultur“, betont Ola Källenius, Mitglied des Bereichsvorstandes Mercedes-Benz Cars, verantwortlich für Vertrieb. „Das atemberaubende, von sinnlicher Klarheit und…


Sportwagen-Weltmeisterschaft im Fokus: 919 Hybrid und 911 RSR Weltpremiere Macan S Diesel, Europadebüt 911 Targa

Stuttgart. Auf dem Internationalen Automobilsalon in Genf feiert der neue Porsche 919 Hybrid für die Topkategorie der Sportwagen-Langstrecken-Weltmeisterschaft (WEC) 2014 seine Weltpremiere. Auf dem Porsche-Stand in Genf wie auch bei allen acht Läufen zur WEC, deren unbestrittener Saisonhöhepunkt das 24-Stunden-Rennen von Le Mans bildet, wird der innovative Hybrid-Prototyp vom Porsche 911 RSR flankiert. Außerdem zeigt Porsche in Genf erstmals den Macan S Diesel1) dem Publikum; der 911 Targa2) gibt sein Europadebüt. Porsche 919 Hybrid: Pionier-Technologie für die Serie Matthias Müller, Vorstandsvorsitzender der Porsche AG: „Entscheidend für die Entwicklung des Le-Mans-Protoypen…


Die Krönung des Supersportwagens

Der neue Mercedes-Benz SLS AMG GT FINAL EDITION Affalterbach.  Mit dem SLS AMG GT FINAL EDITION geht eine beeindruckende Ära auf exklusive Art und Weise zu Ende. Die auf 350 Exemplare limitierte FINAL EDITION ist die letzte Chance für Kunden, einen SLS AMG zu bestellen – gleichzeitig spiegelt sie die beispiellose Erfolgsgeschichte und einzigartige Angebotsvielfalt des ersten von Mercedes-AMG eigenständig entwickelten Fahrzeugs wider. Der Supersportwagen mit dem 435 kW (591 PS) starken AMG 6,3-Liter-V8-Frontmittelmotor fasziniert durch außergewöhnliche Design- und Ausstattungsmerkmale. Exklusiv entwickelte Cupreifen steigern die Fahrdynamik. Seine doppelte Weltpremiere feiert der…


Stark, effizient und herrlich offen – die neuen Turbo-Cabriolets

Porsche 911 Turbo Cabriolet und 911 Turbo S Cabriolet Stuttgart. Das fahrdynamische Spektrum der neuen 911 Turbo-Modelle1) multipliziert  mit  dem Fahrspass eines offenen Sportwagens ist die Kurzformel für die neue Doppelspitze der Elfer-Cabriolets. 50 Jahre nach dem Debut des Elfers und zum 40-jährigen Jubiläum des 911 Turbo feiern dessen Open-Air-Vertreter ihre Weltpremiere auf der Auto Show in Los Angeles am 20. November. Mit den beiden neuen Spitzen-Elfern verdoppelt Porsche sein Angebot der Top-Modelle auf vier Varianten. 911 Turbo Cabriolet und 911 Turbo S Cabriolet2) bieten damit die gleiche Spreizung von…


Europapremiere für den Mazda3

Mazda an der Internationalen Automobil-Ausstellung 2013 Petit-Lancy, August 2013. Der neue Mazda3 steht im Mittelpunkt des Messeauftritts von Mazda auf der Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA) vom 12. bis 22. September 2013 in Frankfurt. Rund vier Wochen vor der schweizerischen Markteinführung präsentiert sich die dritte Modellgeneration des Mazda Bestsellers bei ihrer Europapremiere als Schrägheck und Limousine mit exklusiver Ausstattung, einer aufregenden Interpretation des KODO Designs, den effizienten SKYACTIV Technologien und einem der umfangreichsten Sicherheitspakete der Kompaktklasse. KODO Design in besonders emotionsgeladener Form Leicht, aerodynamisch, effizient: Spitzenwerte bei Verbrauch und Emissionen Spektakuläre Mazda…


Porsche 918 Spyder feiert seine Weltpremiere auf der IAA 2013

Stuttgart. Der Technologieträger Porsche 918 Spyder1) feiert auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 2013 in Frankfurt seine Weltpremiere. Der Supersportwagen mit Plug-in-Hybridantrieb leitet eine neue Ära im Sportwagenbau ein. Nie zuvor verband ein alltagstauglicher Supersportwagen überragende Fahrdynamik mit dem Kraftstoffverbrauch eines Kleinwagens. Der 918 Spyder übernimmt damit eine vergleichbare Rolle wie der 911, der vor einem halben Jahrhundert auf der IAA debütierte. Anlässlich dieses Jubiläums präsentiert Porsche das limitierte Sondermodell „50 Jahre 911“. Auf der Basis des aktuellen 911 Carrera S verbindet das Sondermodell traditionelle Elfer-Elemente mit modernster Technik. Porsche komplettiert…


Höhere Gewalt – FAB Design

FAB Design Noreia auf Basis des Range Rover Vogue trägt nicht nur den Namen einer Göttin. Mit makelloser Eleganz präsentieren die Spezialisten von FAB Design einen maßgeschneiderten Range Rover Vogue in gewohnt perfekter Qualität. Selbstverständlich darf das Karosseriekleid der Göttin ausschließlich aus dem besten Material bestehen: Composite-Verbundwerkstoff mit einer Vielzahl von Komponenten aus Sichtcarbon. Das bezieht sich auf die neue Frontschürze genauso wie auf die Heckschürze mit der Aussparung für die als Weltneuheit gezeigten neuen Carbon-Auspuffendrohre. Ebenfalls aus dem feinen Material sind die Verbreiterungen, die sowohl an den vorderen als…


Der ABT Beetle – Sportlichkeit als Coupé oder Cabrio

„Ach wie knuffig, ach wie süß“ – so wird der Käfer seit jeher gesehen. Die rundliche Karosserie, mit der seit Jahrzehnten jede Generation aufwartet und die robuste Technik mit der der Beetle immer schon zur Hochform aufläuft, machen ihn zum Kultauto. Dass ihm eine Extraportion Sportlichkeit gut zu Gesicht steht, beweist der ABT Beetle mit Nachdruck. In seiner aktuellen geschlossenen oder offenen Version ist er sehr zeitgemäß, elegant und dynamisch – einfach ein toller Käfer. „Wirtschaftlichkeit, Design und Fahrspaß schließen sich absolut nicht aus“, meint CEO Hans-Jürgen Abt und erklärt…


RCZ R: Leistung und Effizienz à la Peugeot Sport

Anlässlich des Festival of Speed in Goodwood enthüllte Peugeot den RCZ R. Diese Extremversion des Sport-Coupés RCZ verkörpert eindrucksvoll das Know-how der Marke in Sachen Design und Fahrerlebnis. Mit seinem neuen 270 PS starken Turbomotor mit 1,6 Liter Hubraum und CO2-Emissionen von lediglich 145 Gramm pro Kilometer stösst der RCZ R in völlig neue Leistungs- und Verbrauchsbereiche vor. Ein perfekt auf diesen Antrieb abgestimmtes modellspezifisches Fahrwerk gepaart mit einem Torsen-Differenzial mit begrenztem Schlupf ermöglicht Effizienz und Fahrdynamik auf höchstem Niveau. Der RCZ R wird im September 2013 auf der IAA…


Jaguar C-X75: Leichter Supersportwagen mit Hybridantrieb – Plug-In Hybrid der Extraklasse

Als Prototyp führt der Jaguar C-X75 die Vision eines Hybrid-Supersportwagens fort, die im Jahr 2010 mit der gleichnamigen Konzeptstudie ihren Anfang nahm. Zwei Elektromotoren und ein von der Formel 1 inspirierter aufgeladener 1,6-Liter Reihen-Vierzylindermotor treiben die gemeinsame Entwicklung von Jaguar und Williams Advanced Engineering an. Trotz seiner überragenden Systemleistung von 634 kW (862 PS) und einer Höchstgeschwindigkeit von über 350 km/h punktet der Supersportler mit Bestwerten bei Verbrauch und CO2-Ausstoß. Die neu entwickelten Technologien können in zukünftigen Fahrzeugmodellen von Jaguar und Land Rover verbaut werden. Dynamisches Duo Eine Meisterleistung des…


Performance-Limousinen mit britischem Understatement – Jaguar XJR und Jaguar XFR-S

Schwalbach, August 2013 – Der Zusatz „R“ hinter dem Modellnamen steht bei Jaguar seit nunmehr 25 Jahren für kompromisslose Leistung kombiniert mit einem großartigen Design und höchstem Komfort. Die neuen Performance-Limousinen XJR und XFR-S beweisen einmal mehr, dass die Attribute edel und sportlich einander nicht ausschließen. Während der XJR die „R“-Modellreihe von Jaguar erweitert, rückt der XFR-S als Supersportversion in die Liga der auf maximale Leistungsfähigkeit getrimmten „R-S“-Serie auf. Neben der sportlicheren Optik setzen die Fahrzeuge auch unter der Haube Akzente. Beide Limousinen greifen auf ein aufgeladenes 5,0-Liter-V8-Aggregat mit 405…