Rameder Anhängerkupplungen für den aktuellen Ford Focus Turnier

Rameder Anhängerkupplungen für den aktuellen Ford Focus Turnier
Bitte bewerten!

Egal ob Tee, Chili oder Kombinationskraftwagen: All das sollte man tüchtig ziehen lassen, damit sich die jeweiligen Reize so richtig entfalten. Für den Ford Focus Turnier der dritten Generation bietet Rameder, Deutschlands führender Anbieter von Anhängerkupplungen, deshalb praktische Zughaken mit Best-Preis-Garantie an.

Alle angebotenen Lösungen nutzen die maximale Anhängelast des Kölner Kombis aus und nehmen somit bis zu 1.500 Kilogramm ins Schlepptau – das gefällt auch Campern, die einen geräumigen Wohnwagen zu Hause stehen haben. Die maximale Stützlast beträgt 75 Kilo, was für den Fahrradtransport auf der Anhängerkupplung optimal ist: Denn abzüglich des Trägergewichts lassen sich somit bis zu vier Drahtesel bequem chauffieren.

Im Rameder-Online-Shop unter www.kupplung.de hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Angeboten. So startet die besonders preiswerte starre Lösung inklusive Elektrosatz bei 218 Euro. Wer dagegen eine „cleane“ Optik schätzt oder fürchtet, beim Einparken mit dem Kugelkopf anzuecken, bekommt die abnehmbare Anhängerkupplung bereits für 298 Euro. Alle Preise verstehen sich zuzüglich Einbau, wobei die Gesamtkosten selbst mit Werkstattkosten noch deutlich günstiger liegen, als wenn man den Focus Turnier ab Werk mit dem praktischen Haken am Heck bestellt. Dort kostet bereits die fest montierte Variante 510 Euro, die gesteckte sogar 670 Euro.

Please follow and like us:

Versteigerungen

Kommentar hinterlassen zu "Rameder Anhängerkupplungen für den aktuellen Ford Focus Turnier"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte erneuern Sie das CAPTCHA.