Das 30. Opel-Tagestreffen 2018 im Hoch-Ybrig

Opel StandLukas Hasselberg (Opel Suisse SA PR-Manager) und Heiny Volkart (Volkartpress) im Gespräch am Opel Stand.
Das 30. Opel-Tagestreffen 2018 im Hoch-Ybrig
Bitte bewerten!

Das 30. Opel-Tagestreffen 2018 im Hoch-Ybrig war ein voller Erfolg. Viele Opel-Fahrzeuge – 500 an der Zahl – aus der Schweiz aber auch Deutschland und Österreich haben den Weg nach Unteriberg im Kanton Schwyz gefunden. Opel Schweiz hat einige Fahrzeuge aufgefahren und stand für Ansprache zur Verfügung. Das Treffen wurde organisiert vom Opel-Team Biberegg mit Unterstützung der Opel Suisse SA. Lukas Hasselberg, Maria Danner und sogar der ehemalige Leiter PR Christoph Bleile waren anwesend und haben sich um viele Besucher gekümmert. Insgesamt waren rund 2’00o Besucher an diesem Anlass.

Die Schweizer Schwingerkönigin „Sonia Kälin“, Markenbotschafterin Opel Schweiz“, stand für Gespräche, Autogramme und Fotoaufnahmen zur Verfügung. Für Leib und Seele wurde in verschiedenen Ständen mit leckeren Speisen gesorgt. Besonders beeindruckt hat mich die viele Anzahl an getunten oder restaurierten Oldtimer mit dem Blitz-Emblem am Kühler.

Als Gast-Club präsentierte sich der Opel GT Club Schweiz, der 2018 seinerseits sein 40-jähriges Bestehen feiern kann. Der Opel GT feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag und stand entsprechend besonders im Fokus. Das Opel GT Jubiläumstreffen findet vom 22. – 24. Juni 2018 in Sarnen statt. Mehr als 80 GTs sind registriert. Am Freitagabend, 22. Juni 2018 sind die tollen Fahrzeuge in Sarnen für jedermann zu besichtigen.

Hier zeigen wir Ihnen einige Eindrücke.

Please follow and like us:

Weitere Artikel



Versteigerungen

Kommentar hinterlassen zu "Das 30. Opel-Tagestreffen 2018 im Hoch-Ybrig"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Das Zeitlimit ist abgelaufen, bitte erneuern Sie das CAPTCHA.