Unternehmen

Die Mythen um Lithium für Elektroautos

Immer wieder wird von Kritikern der Elektromobilität die Frage nach Lithium aufgeworfen. Es wird behauptet, Lithium sei eine „seltene Erde“, die nur ganz wenig auf unserem Planeten vorkommt. In Batterien für Elektroautos würden Unmengen von Lithium verbaut. Die Abbaumethoden wären nicht nachhaltig, umweltschonend und Menschen würden ausgenutzt. Wir wollen hier deswegen gegen einige dieser Mythen und Verschwörungstheorien vorgehen und die Dinge klar stellen. Mythos 1 – Die Lithium-Mengen auf der Welt reichen nicht für alle Elektroautos! Laut dem United States Geological Survey, mit Stand 2020, gibt es heute ein „exploriertes“…

Mehr lesen

Warum zukünftige Mobilität ökologisch wie ökonomisch nachhaltig und effizient sein muss!

Mobilität und Transport sind die Grundsteine unseres heutigen Wohlstands Mobilität und Transport sind die Grundsteine unseres heutigen Wohlstands. Ohne Waren und Menschen frei und kostengünstig transportieren zu können, wäre die Wirtschaft und unsere Gesellschaft heute nicht so weit wie sie ist. Wir Menschen wären nicht nur in der Auswahl an Produkten zu günstigen Preisen, sondern auch vieler andere Dinge beraubt. Mobilität macht es möglich, schnell und effizient Medikamente zu beschaffen. Gerade in der jetzige Zeit ein Vorteil. Mobilität erlaubt uns an ferne Orte zu reisen und dort Menschen zu treffen…


Google Maps als Routenplaner richtig nutzen – Ihr persönlicher Assistent!

Google Maps Schweiz Routenplaner Google Maps ist ein kostenloses, multifunktionales Werkzeug für die Routenplanung per Auto, öffentlichem Verkehr, zu Fuss, dem Velo oder sogar Flugzeug. Darüber hinaus kann man mit Google Maps die ganze Welt erkunden, in der Nähe Restaurants oder Geschäfte finden, Distanzen messen oder sich per Street-View die Umgebung ansehen. Mit der Satelliten – Darstellung kann man die Umgebung aus der Vogelperspektive betrachten. Teilweise, kann man, gefundene Objekte sogar in einer 360 Grad Ansicht anschauen. Viele Bilder von Häusern, Orten, Denkmälern und Landschaften ergänzen die Ansichten. In der…


Aktuelle News in der Übersicht – September 2020

Die Nachrichten in der Mobilitätswelt und besonders für Elektroautos überschlagen sich derzeit. Um dennoch einen Überblick zu behalten, werden wir nun in regelmässigen Abständen aktuelle News in einer Übersicht präsentieren. Mercedes (Daimler AG) droht Verkaufstopp in Deutschland Laut Berichten verschiedener Magazine droht Mercedes ein Verkaufsstopp für alle Fahrzeuge. Grund ist ein Gerichtsverfahren mit Nokia um einen Patentstreit für Software. Nokia müsste jedoch einen Betrag von rund 8.3 Milliarden Euro hinterlegen, um den Verkaufsstopp auch vor Gericht zu erwirken. Es ist unwahrscheinlich, dass Nokia diesen Weg geht, kann jedoch das Urteil…


KYBURZ revolutioniert das Recycling von Lithiumbatterien

Der E-Mobilitäts-Pionier KYBURZ geht beim Akku-Recycling neue Wege: Das Zürcher Unternehmen hat eine innovative Inhouse-Anlage in Betrieb genommen. Die erste dieser Art in der Schweiz. Das in Zusammenarbeit mit der Empa entwickelte Recycling-Verfahren ist umweltschonend und bietet Potenzial über die eigene Produktion hinaus. Die E-Mobilität boomt und dies lässt die Nachfrage nach Lithiumbatterien rasant ansteigen. Elektrofahrzeuge haben jedoch einen Haken: Die Herstellung der Akkus ist ressourcenintensiv und das Recycling der Batterien steckt noch in den Kinderschuhen. KYBURZ Switzerland AG hat eine innovative Lösung für dieses Problem. Das Zürcher Unternehmen nahm…


Mobilität: Die neue Definition von Transportmitteln!

Derzeit wandeln sich mehrere Branchen in einem rapiden Tempo, die alle mit Mobilität zu tun haben. Computer, Software und das Internet haben die Basis für die digital Mobilität gelegt. Durch die Kombination dieser Elemente sind auf einmal kostengünstig Dinge möglich, die früher undenkbar waren. Pioniere in der digitalen Branche haben erkannt, dass sie mit ihrem Know-how den gesamten Mobilitäts- und Transportmarkt aufrollen und ihn in ganz anderer Weise nutzen können. Transformation mehrerer Branchen und Unternehmen in die Digitalisierung Wo früher einzelne Branchen und Unternehmen für Teilbereiche von Mobilität, Energie, Transport…


Battery Day Tesla – Juni 2020 Vorausschau – sensationeller Ausblick!

Wie bekannt wurde, ist der nächste „Battery Day“ von Tesla bzw. Elon Musk, welcher eigentlich im April, dieses Jahres  stattfinden sollte, nun auf den Juni verschoben worden. Vermutlich findet er wohl nur als Webcast statt. Dennoch sind die Einzelheiten, die bereits durchgesickert sind, sehr vielversprechend. Elon Musk hat, teilweise auf Twitter selber, aber auch indirekt über andere Quellen bereits einige interessante Neuheiten angekündigt. Genaues aber werden wir wohl erst dann erfahren. Dennoch haben Jesse & Zack von „Know you know“ einen gelungen Video-Beitrag vorbereitet, welches wir Ihnen hier zeigen wollen….


Ladeinfrastruktur: Grosse Herausforderungen für die Branche bis 2025 – 2030!

Thema Ladeinfrastruktur! Die EU hat im Jahr 2019 das erste mal CO2 – Ziele für den Schwerkraftverkehr definiert und verabschiedet. Diese müssen bis im Jahr 2025 angewendet werden. Demnach muss der Schwerkraftverkehr in der EU im Jahre 2025 seine CO2 – Bilanz um mindestens 15 % reduziert haben. Ab dem Jahr 2030 wird dieser Wert sogar auf 30 % erhöht. Die Schwerkraftverkehr-Industrie, die in der EU liefern will, muss sich also massiv auf Veränderungen einstellen. Vielen ist klar, dass diese Ziele für Lastwagen nur durch den Umstieg auf Elektromobilität durchgeführt…


Zulassungen von Autos brechen dramatisch ein!

Die aktuell sich überlagernden Probleme trifft die Automobilindustrie besonders hart. Schon ohne Coronakrise war zu erwarten, dass die Verkaufs- und Zulassungszahlen dieses Jahr stark sinken werden. Umstrukturierungen, Elektroautos und die fehlend rasche Reaktion der Unternehmen auf die Veränderungen belasten den Markt. Sprich, die Kunden sind verunsichert, die Hersteller liefern nicht das was der Markt erwartet und die Konzepte für die Zukunft fehlen nach wie vor. Die Coronakrise hat aber nun dem ganzen noch ein grosses Quantum drauf gesetzt. Jetzt ist Feuer auf dem Dach. Wegen der unsicheren Situation überlegen sich…


Coronakrise: Europäische Automobil-Unternehmen stellen Beatmungsgeräte her!

Air Liquide, Groupe PSA, Schneider Electric und Valeo stellen sich der Herausforderung. Auf Anfrage der französischen Regierung wollen die vier Unternehmen kurzfristig 10.000 Beatmungsgeräte von Air Liquide Medical Systems produzieren. Angesichts des dringenden Bedarfs an zusätzlichen Beatmungsgeräten in Frankreich hat die französische Regierung am 22. März eine Gruppe französischer Industrieunternehmen unter der Leitung von Air Liquide gebeten, die Möglichkeit zu prüfen, die Produktion von Beatmungsgeräten zu erhöhen, um zwischen Anfang April und Mitte Mai – innerhalb von 50 Tagen – 10.000 Beatmungsgeräte bereitzustellen. Als Reaktion darauf haben Air Liquide, Groupe PSA,…


Renault hilft Hilfsorganisationen

Renault stellt, per sofort, 100 rein elektrische Renault ZOE für Schweizer Pflege- und Hilfsorganisationen zur Verfügung Die Renault Händler stellen den Schweizer Hilfsorganisationen Caritas, Rotes Kreuz und Spitex 100 rein elektrische ZOE für Corona-Sondereinsätze kostenlos zur Verfügung Für Botenfahrten und Personentransporte mit emissionsfreier Mobilität Unbürokratisch über eine online Anmeldeseite an lokalen Standorten Das Händlernetz ist involviert und hilft mit Per sofort hat sich das Händlernetz von Renault in der Schweiz bereit erklärt, lokale Hilfs-, Gesundheits- und Pflegeorganisationen wie Caritas, Rotes Kreuz und Spitex für deren Coronavirus-Sondereinsätze mit 100 Renault ZOE,…


Michelin spendet Reifen für Krankenwagen

Schweizweiter Pannenservice bei Swiss Tyre Group Um die vielen Helfer im Kampf gegen das Coronavirus zu unterstützen, stellt Michelin Rettungsdiensten und Krankentransporten im Fall einer Reifenpanne kostenfrei Ersatzreifen zur Verfügung. Der Pannenservice und die Umrüstung der Fahrzeuge kann schweizweit in einer der 25 Swiss Tyre Group Verkaufspunkte, die weiterhin geöffnet bleiben werden, oder nach Absprache erfolgen. „Gerade jetzt ist es wichtig, dass wir alle zusammenstehen. An einem platten Reifen sollte kein Krankentransport scheitern“, sagt Marco Goebel, Direktor Michelin Suisse SA. Deshalb stellt Michelin kurzfristig ein Kontingent von bis zu 200…