Luxus

Aston Martin zeigt mit dem neuen Vantage den richtigen Blickwinkel!

Sursee / Genf. Der neue Vantage – der neue Vorteil – wird von Aston Martin als überzeugende Konkurrenz zu Porsche und Ferrari gesehen. Davon konnten ich mich auf dem 88. Automobil-Salon in Genf überzeugen. Eindrucksvoll wurde mir der neue Vantage in der Lounge des Messeauftrittes ‚en détail‚ gezeigt. In Anlehnung an das Aston Martin Einzelstück aus dem James Bond Film „Skyfall“ müsste der Wagen eigentlich „DB10“ genannt werden. Daraus hat man aber doch lieber den neuen „Vantage“ erzeugt und dafür in der DB-Serie die 10 entfallen lassen. Der neue DB heisst…

Teilen auf:

Stärkster Serien-911 mit Saugmotor

Ganz nah am Rennsport: der neue Porsche 911 GT3 RS – Weltpremiere des stärksten Serien-911 mit Saugmotor Die Porsche Motorsportabteilung präsentiert auf dem Genfer Automobil Salon den nächsten Leckerbissen aus Weissach: den 911 GT3 RS mit Rennsportfahrwerk und 383 kW (520 PS) starkem Vierliter-Hochdrehzahl-Saugmotor. Der neue Hochleistungssportwagen wurde auf Basis des 911 GT3 entwickelt und nochmals geschärft. So entstand passend zum leistungsgesteigerten Triebwerk eine Fahrwerkabstimmung, die mit ihrer neu kalibrierten Hinterachslenkung auf höchste Dynamik und Präzision ausgelegt ist. Der 911 GT3 RS beschleunigt in 3,2 Sekunden von null auf 100…

Teilen auf:

Nicht nur für Wüsten-Scheichs – der AMG G63

Neuer Auftritt der High-Performance G-Klasse Mit dem neuen Mercedes-AMG G 63 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 13,2 l/100 km; CO2-Emissionen kombiniert: 299 g/km) erlebt die G-Klasse von Mercedes-AMG die größte Veränderung ihrer Geschichte – und bleibt ihren bewährten Tugenden treu. Seine Alleinstellung unter den Performance-Geländewagen untermauert der G 63 durch den leistungsstarken Antrieb, das neu entwickelte AMG RIDE CONTROL Fahrwerk, die AMG-spezifischen Fahrprogramme und das neue Interieur mit optionalem Widescreen-Cockpit. Die Basis für die AMG-typische Driving Performance auf und abseits befestigter Straßen bilden der 430 kW (585 PS) starke 4,0-Liter-V8-Biturbomotor, der heckbetonte Allradantrieb (40:60) mit drei Differenzialsperren, das extrem schnell…

Teilen auf:

Porsche Exclusive Manufaktur veredelt stärksten Macan

Macan Turbo Exclusive Performance Edition mit 440 PS und individuellen Details – Porsche Exclusive Manufaktur veredelt stärksten Macan Stuttgart. Mit der Macan Turbo Exclusive Performance Edition stellt Porsche eine besonders edle Variante des Topmodells der Macan-Reihe vor. Das Editionsmodell basiert auf dem Macan Turbo mit Performance Paket, dessen 3,6-Liter-V6-Turbomotor 324 kW (440 PS) leistet. Es ist nur in ausgewählten Märkten verfügbar. Exklusive Design-Merkmale im Exterieur und Interieur unterstreichen den besonders sportlichen Charakter des stärksten Derivats der Modellreihe. Der Sportwagen unter den SUV wird am Produktionsstandort Leipzig in der dortigen Porsche…

Teilen auf:

Herrschaftlich reisen mit dem Outlander PHEV

Sursee, 17. Oktober 2017 – Laut Mitsubishi ist der Outlander PHEV der meist verkaufte SUV mit Plug-in-Hybrid Technologie in der Schweiz. Wir hatten Gelegenheit ihn ausgiebig Probe zu fahren und müssen konstatieren, kein Wunder. Mitsubishi ist hier eine wirklich gute Kombination gelungen. Die Mischung aus Benzinmotor und Plug-in-Hybrid macht hier für uns, das erste mal, wirklich Sinn. Bei dieser Mischung kommt eine Alltagstauglichkeit gepaart mit einem Hauch an herrschaftlichem Reisen heraus. In der Tiefgarage einsteigen und lautlos auf die Strasse gleiten. Die Grösse des Wagens macht dabei keine Probleme, er…

Teilen auf:

Opel-Flaggschiff im Offroad-Look: Der neue Insignia Country Tourer

Fürs Abenteurer und fürs Gelände: Sportliches Insignia-Flaggschiff mit kernigem Offroad-Look und Premium‑Qualitäten Starke Leistung: Neuer Spitzendiesel mit sequentieller Turboaufladung Ab sofort bestellbar zum Preis ab CHF 44’900.-. Beim Handel ab November Glattpark. Der neue Opel Insignia Country Tourer ist die richtige Wahl besonders für Wintersportler, Country-Fans und alle, die einfach einen sehr individuellen Auftritt schätzen. Dabei überzeugt der neue Opel Insignia Country Tourer mit denselben Tugenden wie seine Brüder Grand Sport und Sports Tourer: Geräumig und dank der komplett neuen Architektur dennoch deutlich leichter als das Vorgängermodell. Ausgestattet mit einer…

Teilen auf:

Exklusiver Open-Air-Fahrspaß mal zwei

Exakt sechs Wochen vor dem kalendarischen Frühlingsanfang in Europa schickt Mercedes-Benz seine beiden Roadster SL und SLC mit attraktiven Editions in den automobilen Frühling. Zur Wahl stehen der SLC als RedArt Edition sowie der SL als designo Edition. Während das kompakte SLC Sondermodell die sportliche Dynamik betont, liegt beim SL der Fokus auf Exklusivität und edlem Interieurdesign. Ob mit Einstiegsmotor, Diesel-Antrieb oder als Mercedes-AMG Topmodell: Der SLC lässt sich in allen fünf Motorsierungen als besonders dynamische RedArt Edition bestellen. Die Vierzylindermodelle SLC 180*, SLC 200*, SLC 250 d* und SLC 300* stehen im exklusiven Mattlack…

Teilen auf:

GLA Fitnesskur für kompakten SUV

Mit erweitertem Motorenangebot, einer gezielten optischen Akzentuierung im Innen- und Außendesign sowie aktualisierten Ausstattungsvarianten startet der neue GLA ins kommende Modelljahr. Der Auftritt des kompakten SUV wird dadurch deutlich präsenter, die Karosserie überzeugt mit deutlich kraftvollerer Formensprache. An der Spitze der Modellreihe steht der Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC*, einen besonders sportlichen Ausstattungsumfang bietet die Yellow Night Edition. Die Weltpremiere ist am 8. Januar 2017 im Rahmen der North American International Auto Show NAIAS in Detroit. Präsentiert wurde der GLA erstmals im Jahr 2013 und avancierte aus dem Stand zu einem Erfolgsmodell in seinem…

Teilen auf:

Neuer 911 GT3 Cup mit hochmodernem Antrieb

Mit einem komplett neu entwickelten Antrieb geht der Porsche 911 GT3 Cup ab 2017 auf Rennstrecken in aller Welt an den Start. Im Heck des meistgebau- ten GT-Rennwagens der Welt sorgt nun ein 4-Liter-Sechszylinder Boxermotor für noch vehementeren Vortrieb. Das kompakte Aggregat mit Benzin-Direkteinspritzung entwickelt dank reinrassiger Rennsporttechnologie eine Spitzenleistung von 357 kW (485 PS). Eine Reihe von innovativen Detaillösungen verbessert neben der Motorleistung gleichzeitig auch die Effizienz und sorgt für eine noch bessere Dauerhaltbarkeit des Saugmotors im Rennbetrieb sowie reduzierte Wartungskosten. So kommen erstmals ein Ventiltrieb mit starr gelagerten…

Teilen auf:


Tesla Software – Update 8.0

Mehr Sicherheit, mehr intuitive Funktionen – Tesla’s Software Update 8.0 Das Software Update 8.0 beinhaltet eine gründliche Überarbeitung des Tesla Touchscreens. Es kombiniert eine modernisierte Benutzeroberfläche mit funktionellen Verbesserungen für Media Player, Autopilot, Karten und Routenplanung. Intuitiver Media-Player Der Media-Player wurde gründlich überarbeitet und bietet zusätzliche Personalisierungsoptionen, so dass Ihre favorisierte Musikauswahl direkt für Sie zur Auswahl steht. Insbesondere ist hier die verbesserte Suchfunktion zu nennen. Damit können Sie zielgerichteter suchen und direkt auf Internet-Radio, Live-Sender und Podcasts mit Ihrem Wunschprogramm zugreifen. Sprachsteuerung Auch die Sprachsteuerung bietet durch verbesserte Struktur…

Teilen auf:

Offene Driving Performance im Doppelpack

Der neue Mercedes-AMG GT Roadster und Mercedes-AMG GT C Roadster Mercedes-AMG bringt noch mehr frischen Wind in die AMG GT Familie. Kurz nach der Weltpremiere des AMG GT R präsentiert die Sportwagen- und Performance-Marke aus Affalterbach zwei faszinierende Roadster-Varianten des zweisitzigen Sportwagens. Neben dem AMG GT Roadster* bereichert der AMG GT C Roadster* das Portfolio um eine komplett neue Modellvariante. Mit 410 kW (557 PS) Leistung und 680 Nm maximalem Drehmoment bildet der AMG GT C die stärkste Ausprägung der Roadster-Neuheiten und bedient sich darüber hinaus einiger technischer Feinheiten aus…

Teilen auf:

Einzigartige Kombination aus Agilität, Eleganz und Alltagsnutzen

Das neue Mercedes-AMG GLC 43 4MATIC Coupé Mercedes-AMG erweitert erneut sein Produktportfolio mit einem sehr dynamischen Modell: Das neue GLC 43 4MATIC Coupé* verknüpft sportlich-elegantes Design mit der markentypischen Driving Performance und den Vorteilen eines SUV bei Sitzposition, Innenraumvariabilität sowie Traktion auch abseits befestigter Wege. Der 270 kW (367 PS) starke 3,0Liter-V6-Biturbomotor, das Automatikgetriebe 9GTRONIC mit verkürzten Schaltzeiten und der heckbetont ausgelegte Allradantrieb AMG Performance 4MATIC bilden die Basis für ein besonders agiles On-Road-Fahrerlebnis. Dazu trägt auch das eigenständige Sportfahrwerk auf Basis der Mehrkammer-Luftfederung AIR BODY CONTROL mit adaptiver Verstelldämpfung wesentlich bei. Auf der…

Teilen auf:

Macan Turbo mit Performance Paket krönt die Modellreihe von Porsche

Als der Sportwagen im Segment der Kompakt-SUV setzt der Macan seit seinem Debüt Massstäbe hinsichtlich Fahrdynamik. Nun legt Porsche noch einmal nach: Mit dem Performance Paket wird der Macan Turbo zum neuen Topmodell der Modellreihe und begeistert durch weiter verbesserte Fahrleistungen, noch höhere Agilität und nochmals gesteigerte Emotionalität. 324 kW (440 PS) stellt der 3,6 Liter grosse V6-Motor mit Biturbo-Aufladung nach der Leistungskur bereit. Das sind 30 kW (40 PS) mehr als beim Macan Turbo und defi- niert somit ein neues Spitzenmodell. Der Spurt von null auf 100 km/h gelingt…

Teilen auf:

Die Vision von Mercedes-Maybach 6

Die Studie eines extravaganten Coupés der Luxusklasse macht in diesen Tagen Furore. Der ultimative Luxus des Vision Mercedes-Maybach 6 Jedes Jahr im August trifft sich im kalifornischen Pebble Beach die weltweite Oldtimer-Fangemeinde zu einem Schönheitswettbewerb der ganz besonderen Art. Das Gipfeltreffen der edelsten klassischen Automobile ist der ideale Premierenort für den exklusiven Vision Mercedes-Maybach 6, ein Aufsehen erregendes Coupé der Luxusklasse. Der 2+2‑Sitzer ist eine Hommage an die glorreiche Zeit der Aero-Coupés und überführt diese Tradition selbstbewusst in die Zukunft. Das Coupé interpretiert klassisch-emotionale Designprinzipien auf extreme Weise neu und…

Teilen auf:

Der neue Audi S4 und S4 Avant 2016

  An der Spitze des Wettbewerbs – der neue Audi S4 und S4 Avant Von 0 auf 100 km/h in 4,7 Sekunden bei 7,3 Liter Kraftstoffverbrauch pro 100 Kilometer – der neue Audi S4* und der neue Audi S4 Avant* setzen sich mit starker Performance und vorbildlicher Effizienz an die Spitze des Wettbewerbs. Ihr neu entwickelter Turbo-V6-Motor leistet 260 kW (354 PS). Neue Lösungen bei der Vernetzung und den Assistenzsystemen runden das Angebot ab. Damit bringt Audi erneut viele Technologien aus der Ober- in die Mittelklasse. Leicht und stark: der…

Teilen auf: