• Home
  • Weltpremiere des neuen Opel Frontera: Vollelektrisches Opel-SUV für Outdoor-Fans und Familien
Weltpremiere in Istanbul Opel CEO Florian Huettl präsentiert den neuen Opel Frontera.

Weltpremiere des neuen Opel Frontera: Vollelektrisches Opel-SUV für Outdoor-Fans und Familien

Premiere in Istanbul: Opel CEO Florian Huettl präsentiert neuen Frontera erstmals der Öffentlichkeit

Die spannende Enthüllung des neuen Opel Frontera fand vor kurzem in Istanbul statt. Opel CEO Florian Huettl sowie Designchef Mark Adams präsentierten das neue Kompakt-SUV vor einem begeisterten Publikum und zahlreichen Journalisten. Diese Premiere markiert einen Meilenstein in der 125-jährigen Geschichte von Opel und unterstreicht das Engagement der Marke für innovative und erschwingliche Mobilität.

Opel Frontera 2024
Opel Frontera 2024

Geheimnis gelüftet: Neuer Frontera künftig auch als Siebensitzer

Eine besonders aufregende Ankündigung begleitete die Enthüllung des neuen Opel Frontera: Neben der bereits bekannten Option für fünf Passagiere wird das geräumige SUV auch als Siebensitzer erhältlich sein. Diese Erweiterung macht den Frontera zur idealen Wahl für Familien und Gruppen, die Wert auf Flexibilität und Komfort legen.

In jeder Variante: Robuster Auftritt und viele praktische Features serienmässig

Das markante Design des neuen Opel Frontera zieht sofort die Blicke auf sich. Der Opel-Blitz im Zentrum des Opel Vizor-Markengesichts verleiht dem SUV eine unverwechselbare Präsenz. Robuste Radkästen, prominente Schweller und eine markante C‑Säule unterstreichen den robusten Charakter des Fahrzeugs. Im Innenraum erwartet Fahrer und Passagiere ein modernes Cockpit mit einem neu gestalteten Lenkrad und zwei 10-Zoll-Widescreens. Darüber hinaus bietet der Frontera eine Vielzahl praktischer Features, darunter eine innovative Smartphone-Station.

Die Reisetauglichkeit des neuen Frontera ist beeindruckend. Mit einem Kofferraumvolumen von mehr als 450 Litern und umgeklappten Sitzen sogar bis zu 1.600 Litern bietet er ausreichend Platz für Gepäck und Ausrüstung. Optional kann der Frontera mit einer Dachreling und einem speziell für das SUV entwickelten Dachzelt ausgestattet werden, um Outdoor-Abenteuer noch komfortabler zu gestalten.

WeltpremiereinIstanbulOpel CEO Florian Huettl Mitte präsentiert mit Senior Vice President Product PricingTobias A. Gubitz links und Vice President Design Mark Adams den neuen Opel Frontera.
WeltpremiereinIstanbulOpel CEO Florian Huettl Mitte präsentiert mit Senior Vice President Product PricingTobias A. Gubitz links und Vice President Design Mark Adams den neuen Opel Frontera.

Fokus aufs Wesentliche: Zwei Antriebskonzepte, zwei Trims, einfache Bestellbarkeit

Opel hat beim neuen Frontera einen klaren Fokus auf das Wesentliche gelegt und bietet Kunden eine intuitive und erschwingliche Auswahlmöglichkeit. Das SUV wird entweder mit einem Hybridantrieb mit 48-Volt-Technologie oder als vollelektrische Variante erhältlich sein. Der Hybridantrieb kombiniert einen speziell entwickelten 1,2-Liter-Turbobenziner mit einem Elektromotor und einem elektrifizierten Sechsstufen-Doppelkupplungsgetriebe. Dadurch werden Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen signifikant reduziert. Die vollelektrische Variante des Frontera bietet eine Reichweite von mehr als 300 Kilometern (gemäß WLTP) und ermöglicht sogar Langstreckenfahrten ohne Ladestopp.

Die Ausstattung des neuen Frontera ist übersichtlich gestaltet und umfasst zwei Trims: Frontera und Frontera GS. Bereits die Basisversion bietet umfangreiche Ausstattungsmerkmale, während die GS-Variante zusätzlich mit modernen Multimedia-Infotainmentsystemen und einer Rückfahrkamera ausgestattet ist. Kunden haben zudem die Möglichkeit, ihr Fahrzeug mit optionalen Comfort- und Tech-Paketen zu individualisieren.

Mit der Weltpremiere des neuen Opel Frontera setzt die Marke ein starkes Zeichen für Innovation, Flexibilität und Alltagstauglichkeit. Das geräumige und vielseitige SUV bietet Fahrspaß, Komfort und praktische Lösungen für Outdoor-Enthusiasten und Familien gleichermassen.

Weitere Bilder unter „Elektrischer SUV-Genuss mit viel Platz: Der neue Opel Frontera„!

Dein Kommentar