• Home
  • Maserati MC20 Im Rampenlicht beim Goodwood Festival of Speed 2024
Maserati GranCabrio Folgore

Maserati MC20 Im Rampenlicht beim Goodwood Festival of Speed 2024

Vom 11. bis 14. Juli wird Maserati beim Goodwood Festival of Speed 2024 präsent sein und dem Supersportwagen MC20 eine besondere Bühne bieten. Die Trident-Marke wird mit einer Hommage an den innovativen MC20 auftreten, der seit seiner Markteinführung im Jahr 2020 für Aufsehen sorgt. Mit seinem unverwechselbaren Stil und dem bahnbrechenden V6 Nettuno-Motor hat der MC20 sowohl in seiner Coupé- als auch in seiner Cabrio-Version eine führende Rolle in der Welt des Motorsports eingenommen.

Das Goodwood Festival of Speed

Das Goodwood Festival of Speed in West Sussex, Südengland, ist eine der grössten und beliebtesten Motorsportveranstaltungen weltweit. Jedes Jahr kommen hier legendäre Fahrer, Teams und moderne Motorsporthelden zusammen, um die schönsten und begehrtesten Modelle auf zwei und vier Rädern zu präsentieren. Die Veranstaltung zieht Tausende von Enthusiasten an und bietet eine einmalige Gelegenheit, Motorsportgeschichte hautnah zu erleben.

Maserati MC12 GT1 Vitaphone - MC20 Leggenda - MC12 Stradale - MC20 Icona
Maserati MC12 GT1 Vitaphone – MC20 Leggenda – MC12 Stradale – MC20 Icona

Die MC20 Special Series: Icona und Leggenda

Einführung der Special Series

Bei diesem prestigeträchtigen Event wird Maserati zwei besondere Modelle des MC20 vorstellen: den MC20 Icona und den MC20 Leggenda. Diese limitierten Editionen, von denen jeweils nur 20 Einheiten produziert werden, sind eine Hommage an den legendären MC12 und das zwanzigjährige Jubiläum von Maseratis Rückkehr in den Rennsport im Jahr 2004. Nach 37 Jahren Abwesenheit kehrte Maserati damals triumphal auf die Rennstrecke zurück und feierte mit dem MC12 grosse Erfolge in den FIA GT-Wettbewerben.

Design und Inspiration

Die MC20 Icona und Leggenda zeichnen sich durch einzigartige Lackierungen aus, die vom MC12 Stradale und dem MC12 GT1 Vitaphone inspiriert sind. Diese Sonderlackierungen und Innenausstattungen wurden im Rahmen des Fuoriserie-Personalisierungsprogramms entwickelt, das für seine raffinierte und exklusive Gestaltung bekannt ist. Die Öffentlichkeit erhält in Goodwood die Möglichkeit, diese beeindruckenden Fahrzeuge aus nächster Nähe zu bewundern.

Maserati MC12 Versione Corse
Maserati MC12 Versione Corse

Maserati MC12 Versione Corse

Ein Meilenstein in der Geschichte des Motorsports

Neben den beiden MC20 Special Series wird im Supercar Paddock ein weiteres ikonisches Fahrzeug von Maserati präsentiert: der MC12 Versione Corse. Dieses Modell, das 2006 entwickelt wurde und auf seinem Rennwagen-Pendant basiert, wurde für den exklusiven, nicht wettbewerbsmäßigen Einsatz auf der Rennstrecke konzipiert und in einer limitierten Serie von nur 12 Kundeneinheiten und einem Prototyp produziert. Mit seinem aussergewöhnlichen 755 PS starken V12-Motor hat der MC12 Versione Corse unvergessliche Kapitel in der Motorsportgeschichte geschrieben.

Technische Meisterleistung

Der MC12 Versione Corse ist nicht nur ein Symbol für Maseratis Rückkehr in den Rennsport, sondern auch ein technisches Meisterwerk. Seine beeindruckende Leistung und das atemberaubende Design machen ihn zu einem Highlight jeder Automobilausstellung und einem begehrten Sammlerstück.

MC20 Cielo in Blu Victory

Ein exklusives Erlebnis

Ein weiteres Highlight im Supercar Paddock wird der MC20 Cielo in Blu Victory sein. Dieses exklusive Modell mit seiner faszinierenden Lackierung und dem einziehbaren Glasdach bietet ein unvergleichliches Fahrerlebnis. Der Trident auf dem Tonneau-Cover ist in Weiss lackiert und bildet einen schönen Kontrast zur blauen Karosserie, die an die Farbnuancen des MC12 von vor 20 Jahren erinnert.

Das Collezione Corse Fuoriserie Programm

Der MC20 Cielo in Blu Victory stammt aus dem Collezione Corse Fuoriserie Programm, das sich durch individuelle und luxuriöse Fahrzeuganpassungen auszeichnet. Diese Personalisierungsoptionen machen jedes Fahrzeug zu einem einzigartigen Kunstwerk, das die Geschichte und die Tradition von Maserati widerspiegelt.

Der Hillclimb: Ein Höhepunkt des Festivals

Eine spektakuläre Präsentation

Beim Goodwood Festival of Speed wird der MC20 Icona, der MC20 Leggenda und der MC20 Cielo auch ihre beeindruckende Leistung und Attraktivität auf der berühmten Hillclimb-Strecke unter Beweis stellen. Diese 1,16 Meilen lange Strecke ist das Highlight des Festivals und bietet eine einzigartige Bühne für klassische und moderne Rennwagen sowie Motorräder. Maserati wird hier seine aussergewöhnlichen Kreationen in einer spektakulären Präsentation zeigen.

Die Bedeutung des Hillclimbs

Der Hillclimb in Goodwood ist nicht nur eine aufregende Herausforderung für die Fahrer, sondern auch eine Gelegenheit für die Zuschauer, die Dynamik und Leistung der Fahrzeuge in Aktion zu erleben. Es ist ein Schaufenster für Innovation, Technik und Design, das die Essenz des Motorsports feiert.

Maserati GranCabrio Folgore
Maserati GranCabrio Folgore

Maserati GranCabrio Folgore: Ein Blick in die Zukunft

Einführung des ersten 100 % elektrischen Cabriolets

Neben den atemberaubenden MC20-Modellen wird Maserati in Goodwood auch den GranCabrio Folgore präsentieren, das erste 100 % elektrische Cabriolet im Luxussegment. Dieses stilvolle Cabriolet, das für vier Personen konzipiert ist und sich durch ein sportliches und komfortables Design auszeichnet, wird auf der Electric Avenue in Goodwood alle Blicke auf sich ziehen.

Technologische Innovationen

Der GranCabrio Folgore basiert auf einer 800V-Technologie und wurde mit modernsten technischen Lösungen entwickelt. Diese Innovationen garantieren optimale Leistung und verleihen dem Fahrzeug eine einzigartige Präsenz im Luxus-Cabriolet-Segment. Mit seinen fortschrittlichen technischen Spezifikationen und seinem unverwechselbaren Design setzt der GranCabrio Folgore neue Massstäbe für die Zukunft der Elektromobilität.

Fazit

Das Goodwood Festival of Speed 2024 wird für Maserati eine Bühne sein, um seine legendären und innovativen Fahrzeuge zu präsentieren. Vom MC20 Icona und Leggenda über den MC12 Versione Corse bis hin zum GranCabrio Folgore – Maserati zeigt eindrucksvoll, wie Tradition und Innovation Hand in Hand gehen können. Die Besucher des Festivals dürfen sich auf ein unvergessliches Erlebnis freuen, bei dem sie die Faszination und die Leistungsfähigkeit der Maserati-Modelle hautnah erleben können.

Bildergalerie

Dein Kommentar